Welt : Notiert

Vorsicht Löwe. Ein Löwe hat unweit des Krüger Nationalparks in Südafrika einen von ihm getöteten Flüchtling aus Mosambik durch das Zentrum der Stadt Phalaborwa geschleift, bevor er durch Schüsse verjagt wurde. Seine Beute, einen illegalen Einwanderer aus dem östlichen Nachbarland, ließ er zurück, hieß es in Berichten. Wie die örtliche Polizei vermutet, hat der Löwe den nach seiner Flucht erschöpften 35-jährigen Mann am Samstag bei Dunkelheit am Rande des Parks angefallen. Die Polizei nahm die nächtliche Jagd auf das Tier in der Stadt auf, ohne es jedoch zu treffen. Der Löwe verschwand.

0 Kommentare

Neuester Kommentar