Welt : Oldtimer für 1,7 Millionen Pfund verkauft

Rekordsumme für Jaguar-Oldtimer. Ein Jaguar-Rennwagen aus den fünfziger Jahren hat auf einer Versteigerung in Großbritannien eine Rekordsumme von 1,7 Millionen Pfund erzielt. Auf einer Londoner Auktion ersteigerte ein Privathändler das Gefährt. Der Jaguar ist das Siegerfahrzeug des 24-Stunden-Rennens von Le Mans im Jahr 1956. Der britische Oldtimer hatte bislang erst zwei Besitzer und weist einen Tachostand von 40 000 Kilometern auf.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben