Paris : Mann stiehlt Auto mit Baby auf dem Rücksitz

Einen Riesenschreck bekam eine Mutter in Frankreich als ein Mann ihr Auto mitsamt ihrem Baby auf dem Rücksitz stahl. Der Unbekannte war in das mit laufenden Motor abgestellte Fahrzeug gesprungen und losgefahren.

ParisEin Unbekannter hat in Frankreich ein Auto samt Baby auf dem Rücksitz gestohlen. Der Mann habe das Auto in der Nähe von Metz entwendet, als die Mutter es mit laufendem Motor vor einer Bäckerei abgestellt hatte, berichtete der Sender LCI am Montag.

Der Autodieb ließ das Fahrzeug kurz darauf am Straßenrand zurück, vermutlich weil er das Kind bemerkte. Die Polizei konnte das Auto schnell ausfindig machen, weil die Mutter ihr Mobiltelefon in dem Auto gelassen hatte. Der Säugling überstand die ungewöhnliche Spritztour völlig unbeeindruckt. (jg/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar