"People"-Magazin : Hugh Jackman ist "Sexiest Man Alive" 2008

Der Australier Hugh Jackman (40) ist vom US-Magazin "People" zum "Sexiest Man Alive" gekürt worden. Jackman, Star der "X-Men"-Serie, kommt in Kürze in dem Epos "Australia" in die Kinos.

Hugh Jackman
Nicole Kidman: "Frauen fällt die Kinnlade herunter, wenn Hugh den Raum betritt." -Foto: dpa

Los AngelesEr kann singen, tanzen und eine Waffe tragen und hat es damit zum erotischten Mann der Welt gebracht: Der australische Schauspieler Hugh Jackman ist vom US-Magazin "People" zum "Sexiest Man Alive" des Jahres 2008 gekürt worden. Frauen falle die Kinnlade runter, wenn der durchtrainierte Jackman den Raum betrete, zitierte das Magazin am Mittwoch dessen Schauspielkollegin Nicole Kidman.

Der neue Titelsieger ist laut "People" ein einziges Muskelpaket. Seine Frau - Kollegin Deborra-Lee Furness - beschrieb ihn als "harten
Kerl mit weichem Kern". Jackman sei ein Romantiker, der zu Hause Balladen singe und Pfannkuchen für seine beiden Kinder, Oscar (8) und Ava (3), backte. Das Paar ist seit zwölf Jahren verheiratet.

Der 40-jährige Jackman war mit der Science-Fiction-Trilogie "X-Men" bekannt geworden und spielt an der Seite von Kidman die männliche Hauptrolle in dem Filmdrama "Australia", das in der kommenden Woche in die deutschen Kinos kommt. Zudem war er als Musical-Darsteller erfolgreich. (goe/AFP/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben