Welt : POINTE des Tages

-

Bayreuth Mit einem Kontoauszug hat ein Bankangestellter einer Frau bei der Suche nach ihrem vermissten Ehemann geholfen. Nach dem Verlust seines Arbeitsplatzes war der 40-jährige aus Bayreuth ohne ein Wort verschwunden. In ihrer Verzweiflung wandte sich die Frau an die Bank. Der Berater vermerkte auf den Kontoauszügen des Vermissten die dringende Bitte, sich zu melden. Als dieser seine Auszüge ausdruckte, las er den Appell und kehrte zurück. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben