Welt : Posträuber mit Slip auf dem Kopf

Kaffee ist gut für die Liebe: Eine Studie an der Universität von Michigan kam zu dem Schluss, dass Kaffeetrinker sexuell aktiver sind und seltener Erektionsprobleme haben als Kaffeemuffel.

Posträuber mit Slip auf dem Kopf: Mit einer kastanienbraunen Unterhose auf dem Kopf hat ein 28-jähriger Franzose bei Bordeaux vergeblich versucht, eine Post auszurauben. Der Mann, der für seine Augen zwei Löcher in den Slip geschnitten hatte, scheiterte nach Polizeiangaben vom Dienstag jedoch bereits am Panzerglas der Kasse. Sein Jagdgewehr, mit dem er die Scheibe zertrümmern wollte, ging zu Bruch. Die Kassiererin, die sich geweigert hatte, das Geld herauszugeben, löste daraufhin Alarm aus.

Putzfrau nervte ihren Boss und wurde Sängerin: Pippa Scholes (27), britische Putzfrau, hat ihren Arbeitgeber davon überzeugt, dass sie das Zeug zum Popstar hat. Sie nervte den obersten Boss der Computerfirma, in der sie für zwölf Mark in der Stunde sauber machte, so lange, bis sich dieser einen Song von ihr im Internet anhörte.Er war begeistert und unterstützte sie, so dass sie wenig später einen 1,6 Millionen-Mark-Vertrag unterzeichnete. gms

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben