Welt : Postverteilerin stahl Geld aus 922 Einschreiben

-

(dpa). Im Luftpostzentrum am Frankfurter Flughafen hat eine 47jährige Mitarbeiterin der Deutschen Post AG aus mindestens 922 Einschreiben Geld in noch unbekannter Höhe gestohlen. Die geständige Frau öffnete auch Geschenk- und Spendensendungen und verschickte die wieder verschlossenen Briefe weiter. Die Postdiebin versprach, den Schaden wieder gut machen zu wollen. Als Motiv nannte sie Unzufriedenheit mit ihrem Arbeitsplatz, den sie nun nach 25 Jahren verliert. Die Post haftet für die versicherte Untergrenze von 36800 Euro.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben