Promi-Beziehungen : Wenn die Liebe verfliegt

Doppeltes Liebes-Aus: Die Sängerin Yvonne Catterfeld und Schauspieler Wayne Carpendale haben sich getrennt. Und auch die Ehe von RTL-Moderator Oliver Geissen ist am Ende.

071023liebesaus
Nur noch Freunde: Yvonne Catterfeld und Wayne Carpendale (l.) und Oliver und Ulrike Geissen -Fotos: [M] dpa

Erfurt/HamburgYvonne Catterfeld und Wayne Carpendale haben ihre Beziehung bereits Anfang August beendet, sagte Catterfelds Manager Jürgen Otterstein. In einer schriftlichen Mitteilung erklärten die 27-jährige Catterfeld und ihr 30-jähriger Ex-Freund, dass sie sich "nach wie vor tief miteinander verbunden fühlen". Aber aus der Liebe sei im Laufe der Zeit Freundschaft geworden. Catterfeld und Carpendale waren drei Jahre lang ein Paar.

Oliver Geissen (38) und seine Frau Ulrike (35) haben sich derweil nach acht Jahren Ehe getrennt. "Meine Frau Ulrike und ich haben beschlossen, in Zukunft zwar miteinander, aber nicht mehr als Partner zu leben", ließ Geissen verlauten. Das Paar hat sich nach Angaben von Geissens Management bereits im Februar getrennt. "Mit der Bekanntgabe haben wir gewartet, bis sich die Familie auf die neue Situation eingestellt hat. Nach wie vor verbringen wir als Familie viel Zeit miteinander und fühlen, den für uns richtigen Weg gefunden zu haben." Aus der Ehe sind die Söhne Max (7) und Ben (5) hervorgegangen. Geissen moderiert seit August 1999 seine tägliche Talkshow für RTL. 2004 gründete er mit Norddeich TV eine eigene Produktionsfirma. (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben