PROMINENTE ALS COMICAUTOREN : Horror von Nicolas Cage, Satire von Atwood

Federico Fellini ist nicht alleine. Auch andere prominente Künstler haben sich mal als Autoren oder Zeichner von Bildergeschichten versucht.

310527_0_77897c45.jpg
Furcht und Schrecken in New Orleans: Der Comic von Cage jr. & sr. ist auf Deutsch bei Panini erschienen.

NICOLAS CAGE
Der Hollywoodstar (dessen Künstlername übrigens von der Marvel-Comicfigur Luke Cage inspiriert wurde) hat mit seinem inzwischen 18-jährigen Sohn Weston – und mit der Hilfe von Profi-Zeichnern – den Grusel-Krimi-Comic „Voodoo Child“ verfasst. Das Buch ist auf Deutsch bei Panini erschienen, mehr dazu unter diesem Link.

MARGARET ATWOOD
Die Bestseller-Autorin schreibt und zeichnet in ihrer Freizeit satirische Comicstrips – Beispiele zeigen wir  auf den Tagesspiegel-Comicseiten unter diesem Link.

GERARD WAY
Der Sänger der Band My Chemical Romance schuf mit Gabriel Bá die erfolgreiche Superheldenserie „The Umbrella Academy“. Auf Deutsch erscheing sie im Cross-Cult-Verlag, mehr dazu hier.

STEPHEN KING
Nachdem einige seiner Romane ohne sein Zutun als Comics adaptiert wurden, kündigte der Autor kürzlich an, einen Horrorcomic zu verfassen, Arbeitstitel „American Vampire“. Mehr dazu unter diesem Link. (lvt)

0 Kommentare

Neuester Kommentar