Welt : Pünktlichkeitsquote 82 Prozent

Das Image der Deutschen Bahn ist nach wie vor angekratzt. Reisende klagen über schlechten Service und Verspätungen. Der nächste Test steht am Osterwochenende bevor, an dem 27 Sonderzüge zum Einsatz kommen. Die Bahn selbst nimmt verspätete Züge zur Kenntnis, setzt sich aber gegen ihr schlechtes Image zur Wehr. DB-Netz-Sprecher Hans-Georg Kusznir betont, es komme der Bahn hauptsächlich darauf an, mit erreichten Anschlusszügen "die Reisekette sicherzustellen". Auf dem rund 38 000 Kilometer umfassenden Schienennetz sind täglich rund 1000 Fernverkehrszüge unterwegs, dazu 30 000 im Nah- und 7000 im Güterverkehr. Dabei erreichte die Bahn im vergangenen Jahr eine Pünktlichkeitsquote von 82,3 Prozent im Fernverkehr, 90,2 im Nah- und 70,2 Prozent im Güterverkehr.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben