AHOI : AHOI

Neue Angebote in aller Welt.

Schnittig. Die „Silhouette“ macht eine gute Figur auf See. Foto: Celebrity Cruises
Schnittig. Die „Silhouette“ macht eine gute Figur auf See. Foto: Celebrity Cruises

„FTI Berlin“ im Winter ab Dubai

Das Kreuzfahrtschiff „FTI Berlin“ fährt im kommenden Winter zwischen Dubai und Sri Lanka. Start des Winterprogramms ist am 21. November mit einer dreitägigen Minikreuzfahrt nach Fudschaira und Maskat, teilte FTI Cruises auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin mit. Danach geht das Schiff auf jeweils zwölftägige Fahrten von Dubai durch das Arabische Meer und entlang der Westküste Indiens nach Sri Lanka. Die „FTI Berlin“ war bis 1998 als „Traumschiff“ in der gleichnamigen ZDF-Serie unterwegs.

Gartenarchitekt an Bord

Für die „River Cloud II“ hat Sea Cloud Cruises zahlreiche Themenreisen aufgelegt. Im Mai fährt das Schiff zur Welt-Gartenbau-Ausstellung Floriade in Venlo in den Niederlanden. Dabei wird ein Gartenarchitekt mit an Bord sein . Außerdem werden eine Kunstreise zum 150. Geburtstag des Malers Gustav Klimt und eine Musikreise zum 150. Geburtstag des Komponisten Claude Debussy angeboten. Alle achttägigen Reisen gibt’s ab 1995 Euro. Bei etlichen Törns können Passagiere gegen einen Aufpreis Ausflüge mit dem Fahrrad buchen.

Einfach lossegeln

Unter dem Motto „Sail Away“ bietet Cunard Seereisenden in den kommenden Monaten besonders günstige Konditionen. Interessierte können zum Beispiel ab 790 Euro pro Person in der Zweibettinnenkabine zu einer achttägigen Kreuzfahrt der „Queen Mary 2“ ab/bis Hamburg zu den norwegischen Fjorden aufbrechen. Während der Kreuzfahrt vom 13. bis 20. Mai nimmt das Schiff Kurs auf Oslo, Stavanger, Olden und Flåm. Die Skandinavien- Kreuzfahrt vom 12. bis 19. August, die nach Norwegen, Dänemark und Schweden führt, ist ab 1090 Euro buchbar. Auch eine Transatlantik-Passage der „QM 2“ findet sich unter den Angeboten: Die Reise von New York nach Hamburg vom 4. bis 13. Mai kann ab 1390 Euro inklusive Anreisearrangement gebucht werden. Über die jeweils aktuellen Angebote, für die ein limitiertes Kontingent zur Verfügung steht und besondere Buchungskonditionen Anwendung finden, informiert die Reederei unter www.cunard.de/angebote. Nähere Auskunft auch in Reisebüros und speziellen Seereisebüros sowie unter der Rufnummer 008 00 / 180 84 180 (kostenfrei).

Premiere für „Star Flyer“

Zum ersten Mal segelt in diesem Jahr die „Star Flyer“ zwischen Mai und August auf 16 Routen durch die Nord- und Ostsee. Das 115 Meter lange Schiff wird sowohl beim Hamburger Hafengeburtstag als auch bei der Kieler Woche zu sehen sein. Auskunft bei Star Clipper unter 08 00 / 782 72 54 (kostenfrei). Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar