Reise : Allgemeingültig

Nur mit dem internationalen Führerschein fährt man in fernen Ländern ohne Probleme

Besonders im Winterhalbjahr, wenn Urlauber eher in ferne Länder reisen und sich dort einen Mietwagen nehmen möchten, macht sich Unsicherheit breit: Wird mein Führerschein überall anerkannt? Immer wieder erkundigen sich Kunden bei den Autovermietern oder auch im Callcenter des Mietwagenbrokers Auto Europe nach den Regelungen.

In den meisten europäischen Ländern ist, bis auf Russland, Baltikum, Malta, ehemaliges Jugoslawien und Ukraine, der nationale Führerschein ausreichend. Wer jedoch noch einen alten grauen Führerschein hat, sollte sich nicht wundern, wenn er gegebenenfalls auf Schwierigkeiten im Ausland stößt, wurde uns im Bürgeramt Charlottenburg beschieden.

Auto Europe rät außerhalb Europas zu einem internationalen Führerschein, gerade weil auf den neuen EU-Führerscheinen im Kreditkartenformat keine Angaben auf Englisch sind, von der „grauen Pappe“ ganz zu schweigen. In Australien, den USA und Kanada wird das Mitführen der internationalen Fahrerlaubnis empfohlen. In Südamerika, Afrika, China, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Malaysia und Thailand ist ein internationaler Führerschein Pflicht. In Neuseeland gelten offiziell entweder der internationale oder eine Übersetzung des deutschen für die Dauer von maximal zwölf Monaten.

Weiter muss beachtet werden, dass in vielen Ländern das Mieten eines Autos erst für Personen ab 21 Jahre erlaubt ist.

Ein internationaler Führerschein wird in Berlin von den zuständigen Bürgerämtern ausgestellt. Dazu wird der nationale Führerschein im Scheckkartenformat, der Personalausweis sowie ein Lichtbild benötigt. Die Gültigkeitsdauer beträgt drei Jahre, die Gebühren belaufen sich auf 13 Euro. Im Ausland ist der internationale Führerschein nur in Verbindung mit dem nationalen Führerschein gültig.

Auf www.autoeurope.de können übrigens weltweit Autos mit dem sogenannten Best-Price-Service gemietet werden, das heißt in der Regel: günstigster Preis zum besten verfügbaren Service. Buchungen können schnell, einfach und auch kurzfristig auf der Website oder aus deutschsprachigen Ländern über die gebührenfreie Hotline 08 00 / 560 03 33 getätigt werden. Umbuchungen und Stornierungen sind bis 24 Stunden vor Abholung kostenlos. Weltweit vermittelt Auto Europe Fahrzeuge an mehr als 5000 Stationen internationaler und lokaler Mietwagenfirmen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben