TIPPS FÜR BANGKOK : Aktuell gilt: Demonstrationen im Stadtgebiet meiden

ANREISE

Nonstopflüge ab Berlin gibt es nicht. Ab Tegel etwa mit Air Berlin/ Ethihad über Abu Dhabi. Norwegian via Oslo, Aeroflot über Moskau, Lufthansa und Condor nonstop von Frankfurt am Main. Tickets Ende Januar ab rund 700 Euro

SICHERHEIT

Das Auswärtige Amt rät, Demonstrationen oder Menschenansammlungen im Bangkoker Stadtgebiet zu meiden.

REISEZEIT

Ganzjährig feuchtheißes Tropenklima.

PAUSCHALEN

Thailand wird von vielen Fernreise- und Asien-Veranstaltern angeboten, auch im Baukasten-System (etwa Tui, Thomas Cook, Meier’s Weltreisen, Lotus Travel oder, mit individuellen Angeboten für Kleinstgruppen, beim Berliner Asien-Spezialisten Geoplan)

FESTE

Das chinesische Neujahrsfest beginnt 2014 am 31. Januar und endet mit dem Laternenfest am 14. Februar. Mitte Mai beginnt mit der Pflugzeremonie die Reisernte. Auch in Bangkok ziehen dann Wasserbüffel symbolisch den Pflug durch einige Parks. Beim Vesak-Fest am 14. Mai feiern Thais und Chinesen gemeinsam Buddhas Geburtstag, seine Erlösung und seinen Eingang ins Nirwana.

AUSKUNFT

Thailändisches Fremdenverkehrsamt, Telefon: 069 / 138 13 90; Internet: thailandtourismus.de, bangkoktourist. com. Nützlich auch: baanthai.com

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben