Reise : Das ist der Hit: die beliebtesten Familienschiffe

Foto: promo
Foto: promo

Die „Aida Bella“ ist bei Familien das beliebteste Kreuzfahrtschiff des Jahres 2011. Das meinen zumindest insgesamt 6861 Seefahrer, die ihre Erfahrungen mit den schwimmenden Hotels beim Reiseportal HolidayCheck.de zu Protokoll gegeben haben.

An zweiter Stelle in der Beliebtheit steht die italienische „Costa Fortuna“. Die Plätze drei bis fünf belegen gleich drei weitere Aida-Schiffe: „Vita“, „Luna“ sowie „Blu“. An sechster Stelle in der Gunst der Familien steht „Mein Schiff 1“ von Tui Cruises. Auf den Plätzen sieben und acht liegen wiederum Schiffe von Costa Crociere: „Serena“ sowie „Atlantica“. Der US-Ozeanriese „Liberty of the Seas“ folgt auf Platz neun. Er kann 4300 Gäste an Bord nehmen. Das Ranking der Top 10 beschließt „Mein Schiff 2“.

Auffällig ist die geringe Zufriedenheit mit dem Unglücksschiff „Costa Concordia“, während andere Schiffe der Gruppe doch sehr gut abschnitten. Das vor der italienischen Insel Giglio auf Grund gelaufene Schiff schaffte es nur auf den 71. Platz der Beliebtheitsliste.

Je jünger, desto zufriedener: Dies zeigt der Blick auf das Alter der Seefahrer bei allen abgegebenen Schiffsbewertungen. Am zufriedensten waren die unter 30-Jährigen, die ihre Urlaubsschiffe zu 89,9 Prozent weiter empfehlen. Die 30- bis 50-Jährigen empfehlen ihr Schiff immerhin noch zu 82,8 Prozent, während die über 50-Jährigen das Schlusslicht mit 75,9 Prozent bilden.

Am besten bekam offenbar den Singles die Kreuzfahrt. Sie sind mit ihrem Schiff im Durchschnitt zu 86 Prozent zufrieden. Knapp darunter mit 85 Prozent kommen die Familien. Die Empfehlungsrate bei Paaren liegt dagegen nur bei 81 Prozent. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar