TIPPS FÜR OLDENBURG : Boßeln in der City

B. Mundeloh
B. MundelohFoto: Dagmar Krappe

ANREISE
Mit der Bahn von Berlin aus in 3,5 Stunden über Hannover/Bremen nach Oldenburg

ÜBERNACHTEN

Altera Hotel (Telefon: 04 41 / 21 90 80, Internet: altera-hotels.de); Vier-Sterne-Designhotel in der Innenstadt (Fußgängerzone), Restaurant: eine Haube von Gault Millau, Weinbar mit Bistro; Einzelzimmer ab 94, Doppel ab 124 Euro mit Frühstücksbüfett

Hotel Wieting (Telefon: 04 41 / 924 00, Internet: hotel-wieting.de); Drei-Sterne- Superior-Hotel. Ruhige Lage. 300 Meter zum Schloss und Zentrum. Modern eingerichtete, große Zimmer im Business-Stil. Abendrestaurant mit einheimischer und internationaler Küche. Einzelzimmer ab 76, Doppel ab 96 Euro mit Frühstücksbüfett

GRÜNKOHL ESSEN
Bümmersteder Krug (Telefonnummer: 04 41 / 426 15, Internet: buemmersteder-krug.de)

Fleischerei Monse mit Stadtrestaurant (Telefon: 04 41 / 131 35, Internet: fleischerei-monse.de)

SEHENSWERT
„City-Boßeln“ – eine sportliche Stadtführung, 1,5 Stunden, Preis: 6 Euro pro Person, Anmeldung: Touristinfo, Telefon: 04 41 / 36 16 13 66

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben