TIPPS ZUM MALERWEG : Hochsaison ist im September

ANREISE
Mit der Bahn in gut zwei Stunden von Berlin nach Dresden (Normalpreis: 80 Euro hin und zurück) oder mit dem Linienbus in rund zweieinhalb Stunden(ab 14 Euro). Von Dresden aus mit S-Bahn oder Regionalexpress nach Pirna oder Bad Schandau.

DER WEG
Hochsaison ist im September, dann sollten Wanderer ihr Hotel- oder Pensionszimmer vorab reservieren.

UNTERKUNFT
Die acht Etappen sind so angelegt, dass sie jeweils in einer Stadt oder einem Dorf enden. Dort finden die Wanderer Unterkünfte vom Matratzenlager bis zum Fünf-Sterne-Hotel.

AUSKUNFT
Tourismusverband Sächsische Schweiz, Telefonnummer: 03501/47 01 47, Internet: saechsische-schweiz.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben