TIPPS FÜRS MONTAFON : Rein in die weißen Berge

ANREISE

Mit der Bahn ab Berlin über Ulm in 9:20 Stunden bis Bludenz und weiter mit der Montafonerbahn nach St. Anton, Vandans, Tschagguns oder Schruns (montafonerbahn.at)

UNTERKUNFT

Im Tal des Montafons stehen laut Urlaubskatalog mehr als 90 Hotels, 21 Gasthöfe sowie gut 1000 Ferienwohnungen und Privatzimmer zur Verfügung. Die Pensionsübernachtung beginnt bei 16, im Vier-Sterne-Hotel bei 98 Euro pro Person.

WINTERSPORT

Das Montafon verfügt über fünf Skigebiete, wobei das Silvretta mit 140 Pistenkilometern und 37 Liftanlagen das mit Abstand größte ist (silvretta-montafon.at); Langläufer und Skitourengeher werden die Bielerhöhe auf 2000 Meter favorisieren. Skipass für die Region (218 Pistenkilometer) inklusive Bus- und Bahntransfer: sieben Tage 245 Euro (Hochsaison/Erwachsene)

AUSKUNFT

Montafon Tourismus, Tel.: 0043/55 56/72 25 30, Internet: montafon.at

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben