INFOS ZUM REISERÄTSEL : Faulenzen – oder auch mal Sport treiben

Sponsoren

Blue Ocean Travel hat nicht nur Reisen nach Mauritius, sondern auch nach Rodriques, Madagaskar, La Réunion, auf die Malediven und auf die Seychellen im Angebot. Die Reisezeit muss mit den Sponsoren abgestimmt werden. Anreise nach Verfügbarkeit, ausgenommen sind Zeiten wie Weihnachten, Neujahr und Ostern. Die Reise muss bis September 2009 angetreten werden.

Eine ähnliche Reise in das Hotel Tamassa kann auch gebucht werden. Eine Woche inklusive Flug ab Deutschland, Reiseleitung und Halbpension kostet ab 1500 Euro pro Person. Auskunft: Blue Ocean Travel, Schlossplatz 1, 95186 Hochstädt; Telefon: 092 35 / 96 88 44, Internet:

www.blueoceantravel.com

Im Dezember 2007 wurde das Hotel Tamassa auf Mauritius eröffnet. Das Vier-Sterne-Hotel gehört zu den Naïade-Resorts, einer mauritischen Firma, die insgesamt sechs Hotels auf Mauritius besitzt. Das im Villastil errichtete Hotel hat nur Zimmer mit Terrasse oder Balkon mit Meerblick. Zur Auswahl stehen vier Swimmingpools, zwei Restaurants, zwei Bars sowie kostenfrei ein umfangreiches Sportprogramm.

Auskunft: Naïade Resorts, Goethestraße 18, 60313 Frankfurt am Main; Telefon: 069 / 92 88 78 80;

E-Mail: zentrale@naiade-

resorts.de, Internet: www.naiaderesorts.com

Radio Multikulti

Von Montag bis Freitag werden jeweils gegen 9 Uhr 35 die aktuellen Rätselfragen auf Radio Multikulti gestellt und meistens beantwortet. Sonntags zwischen 13 und 15 Uhr werden dann die Fragen in der Sendung „Reisefieber kompakt“ wiederholt. Dort gibt es auch jede Woche eine Jokerfrage, die bei korrekter Beantwortung eine eventuell falsche Lösung ersetzen kann. Radio Multikulti empfängt man in Berlin und Brandenburg auf 96,3 MHz sowie über Satellit und Kabel.

Teilnahmebedingungen

Der Rechtsweg ist ebenso ausgeschlossen wie die Teilnahme über Gewinnspielagenturen. Barabgeltung und Übertragung sind nicht möglich. Teilnehmer am Gewinnspiel müssen volljährig sein.

Einsendeschluss

23.9.2008 (Poststempel). Antworten auf einer Postkarte mit Angabe der Telefonnummer an: Der Tagesspiegel, Reiseredaktion, 10876 Berlin oder per E-Mail an:

reiseraetsel@tagesspiegel.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben