INFOS ZUM REISERÄTSEL : Logis auf einer ehemaligen Vanilleplantage

Sponsor

My-Seychelles.net ist seit 2000 als Spezialreiseveranstalter für die Seychellen tätig. Der Flug für den Gewinner von Berlin nach Paris und von dort weiter nach Mahé mit Air Seychelles startet am 25. Mai 2008. Der Rückflug erfolgt am 8. Juni 2008. Die Reise ist beim Veranstalter auch buchbar. 14 Tage Inselhüpfen auf den Seychellen im Mai kosten pro Person 1580 Euro, als Last-Minute für Januar oder Februar ist die Reise ab 1298 Euro zu buchen. Andere 14-Tages-Kombinationen kosten für Selbstverpfleger 1325 Euro pro Person.

Auskunft bei:

my-seychelles.net, Fridagsgut 6, 58239 Schwerte; Telefon: 023 04 / 75 07 85 Fax: 023 04 / 75 07 87, E-Mail: itcgmbh@online.de

Mehr im Internet unter www.my-seychelles.net

Die Stationen der Reise

Die erste Station ist das Hotel La Vanille auf Praslin am Anse La Blague, einem Strand an der Ostküste. Das Haus hat nur elf Zimmer, alle mit Meerblick. Auf La Digue wohnen Sie im Château St. Cloud. Die kleine Anlage liegt im Inneren der Insel auf einer ehemaligen Vanilleplantage. Letzte Station ist die Insel Mahé und dort die Lazare Lodge. Dieses Holzhaus mit nur fünf Zimmern liegt im Süden der Insel. Die Stationen der Reise können sich gegebenenfalls noch ändern.

Radio Multikulti

Von Montag bis Freitag werden jeweils gegen 9 Uhr 35 die aktuellen Rätselfragen auf Radio Multikulti gestellt und meist beantwortet. Heute, zwischen 13 und 15 Uhr werden dann alle Fragen in der Sendung „Reisefieber kompakt“ wiederholt. Dort gibt es auch jede Woche eine Jokerfrage, die bei richtiger Beantwortung eine eventuell falsche Lösung ausgleichen kann. Radio Multikulti empfängt man in Berlin und Brandenburg auf 96,3 MHz sowie über Satellit und Kabel.

Teilnahmebedingungen

Der Rechtsweg ist ebenso ausgeschlossen wie die Teilnahme über Gewinnspielagenturen. Barabgeltung und Übertragung sind nicht möglich. Teilnehmer am Gewinnspiel müssen volljährig sein.

Einsendeschluss

Dienstag, 30.10.2007 (Poststempel). Antworten auf einer Postkarte an: Der Tagesspiegel, Reiseredaktion, 10876 Berlin oder als E-Mail an:

reiseraetsel@tagesspiegel.de

Auflösung

Die Lösungen dieses und des ersten Teils unseres Seychellen-Rätsels gibt es in der kommenden Woche, wenn wir auch den Gewinner bekanntgeben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben