Reise : Initiative will Mallorcas Mandeln retten

Die Mandelblüte Mallorcas im Februar zu erleben gehört zu den Höhepunkten eines Besuches auf der Baleareninsel. Doch die traditionelle Mandelzucht ist in Gefahr. Mit dem Projekt „Schutz der Mandelblüte“ nehmen nun in der Nachhaltigkeitsinitiative Futouris e. V. organisierte Einzelreisebüros des Themas an, teilt der Deutsche Reiseverband (DRV) mit.

Die Mandelzucht hat auf Mallorca eine jahrhundertealte Tradition. Doch seit den 1970er Jahren geraten die Mandelbauern durch ständig sinkende Weltmarktpreise unter Druck. Um diesem Prozess entgegenzuwirken, die Mandelvielfalt und mit der Mandelblüte auch einen Anziehungspunkt für Gäste zu erhalten, engagieren sich die Reisebüros mit dem Ferienhausvermittler Alcudia Holidays in einem gemeinsamen Projekt. Teil der Initiative soll ein Gästesensibilisierungsprogramm und die Entwicklung einer Mallorcareise sein, bei der Kunden der Futouris-Reisebüros die Gelegenheit haben, persönlich die Anstrengungen zum Erhalt der Kultur der Mandel erleben können. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben