KOCHKURSE IN DER REGION : Liebesmenü und Musik zum Valentinstag

ESSEN UND KOCHEN



Die Galerie Koch und Kunst in Groß Neuendorf, Telefon: 03 3478/4541, www.kochundkunst.de, veranstaltet die nächsten Tafelrunden am 16. Januar („Glück und Gaumenfreuden“), am 5. („1000 und 1 Nacht") und am 20. Februar („Liebesmenü und Musik zum Valentinstag“). Die Tafelrunden kosten rund 30, die Kochkurse 65 Euro.

Das Stägehaus, Hauptstraße 35 in Schönwalde-Glien, Telefon: 033230/ 50336, www.paaren-im-glien.de, ist von Mittwoch bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Freitags gibt es ein rustikales Frühstück mit selbstgemachter Butter und Brot aus dem Holzbackofen. Die nächsten Erlebnisessen für rund 20 Euro finden am 20. Februar und 8. März statt.

Die nächsten Blütenkochkurse in der Manufaktur von Blythen in Schöneiche bei Berlin, Brandenburgische Straße 65, Telefon: 030/64 84 90 27, www.manufaktur-von-blythen.de, werden am 27. Januar und 17. Februar zum Thema „Orangenblüten-Menü“ veranstaltet, am 31. März steht ein Veilchen-Menü auf dem Programm. Der Preis einschließlich Getränke beträgt 75 Euro.

Das nächste Dinner des Köche-Netzwerkes „Brandenburg unter Dampf“ findet am 25. März 2011 im Gut Klostermühle in Alt-Madlitz statt. Rechtzeitige Anmeldung unter www.brandenburg-unter-dampf.de ist zu empfehlen. Preis auf Anfrage.

Das Hotel Residenz am Motzener See in Motzen, Telefon: 033769/ 850, www.hotel-residenz-motzen.de, veranstaltet regelmäßig Kochkurse mit Küchenchef René Jahnke und andere kulinarische Abende. Termine auf Anfrage.

ÜBERNACHTEN

Die passenden Übernachtungsquartiere findet man in der Broschüre „Winterlich“ der Tourismus Marketing Brandenburg GmbH, Telefon: 03 31/200 47 47, www.reiseland-brandenburg.de. Darin bieten Hotels Doppelzimmer mit Frühstück für 59 Euro an.

FOTOKURSE

Experte Stefan Hessheimer (Galerie Koch und Kunst) bietet Fotokurse im Oderbruch an. Nächster Termin: 22. Januar von 10 bis 17 Uhr. Kosten: 60 Euro

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben