KOPFKISSEN : KOPFKISSEN

Hotels & Übernachtungen.

ÖSTERREICH

Neue Eleganz im einstigen Bordell

Nach einer umfassenden Renovierung wird der Kärntnerhof am 7. Mai als das kleinste Grand Hotel Wiens eröffnet – nur drei Gehminuten vom Stephansdom entfernt. Die Gründerzeitfassade leuchtet frisch in hellem Grau, innen hat der Designer Niccolo Grassi dem Haus eine Melange aus Wiener Jugendstil, französischem Flair und italienischer Eleganz verliehen. Nach dem Zweiten Weltkrieg war das Haus für einige Jahre als Bordell unter dem Namen „Madame Rosa“ bekannt, Kunden waren alliierte Soldaten. Heute weist das privat geführte Hotel 44 Zimmer und Suiten auf, überwiegend mit originalen Parkettboden. Die größte Suite wurde Christiane Hörbiger gewidmet. Sie ist dem Hotel auf besondere Art verbunden: Ihr Mops „Loriot“ residiert oft im Haus und wird von den Mitarbeitern umsorgt, wenn die Schauspielerin sich nicht selbst kümmern kann. Der Kärntnerhof hat als eines der wenigen Hotels im 1. Bezirk eine Dachterrasse, die im Sommer als Lounge dient. Von hier blickt man auf die Barocktürme des Heiligenkreuzerhofs. Ein Doppelzimmer kostet je nach Größe und Saison zwischen 139 und 235 Euro inklusive Frühstück. Telefon: 00 43 / 1 / 512 19 23, im Internet: karntnerhof.com

THÜRINGEN

Gut Krakau als Hotel

Quasi noch in der Eröffnungsphase befindet sich das Lindner Spa & Golf Hotel Weimarer Land. Das Resort-Hotel wirbt nicht nur mit einem „vielseitigen Angebot und seiner Lage zentral in Deutschland“, es stellt auch seine Architektur als ehemaliger Gutshof heraus. Auf Gut Krakau in Blankenhain nahe Weimar ist Geschichte noch zu spüren. Das gesamte Ensemble ist denkmalgeschützt. Es besteht aus vier Gebäuden, die originalgetreu, aber mit zeitgemäßem Komfort umgebaut wurden. Verwendet wurden natürliche, hochwertige Materialien, zum Beispiel auch Originalbalken aus Stallungen in Weimar. Das Hotel hat 94 Zimmer und Suiten. Zielgruppen sind Golfer, Spa-Urlauber und Kulturfreunde. Doppelzimmer/Frühstück für zwei Personen Mitte Mai zum „Sparpreis“ von 183,20 Euro. Telefon: 03 64 59 / 616 40, Internet: lindner.de Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar