KREUZFAHRT : KREUZFAHRT

Costa Crociere

, die Unglücksreederei, zieht die Option für zweite „Super Costa“: Die Reederei hat trotz der derzeitigen Misere offenbar einen weiteren Megakreuzer bei der Fincantieri-Werft bestellt, meldet cruisecommunity.com. Das Schiff könnte im Herbst 2015 ausgeliefert werden.

Tui Cruises erhebt ab 15. Mai für alle Neubuchungen mit Reisetermin ab 1. Juni 2012 einen Treibstoffzuschlag in Höhe von fünf Euro pro Person und Nacht. Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre müssen keinen Aufpreis zahlen. Zeitgleich werden für alle Neubuchungen mit Abflugdatum ab 1. Juni die folgenden Kerosinzuschläge pro Person (ab 15 Jahre) und Strecke erhoben: innerdeutsch vier Euro, Malta/Mallorca/Lissabon fünf Euro, Antalya/Dubai/Gran Canaria neun Euro, La Romana/Barbados 15 Euro.

Passat Kreuzfahrten, Hamburg, bietet Singles und Alleinreisenden auf der „Delphin“ bei Einzelbelegung einer Zweibettkabine der Kategorie A bis E mit einem Aufschlag von lediglich 20 Prozent an. Das dürfe als gering im Vergleich zu vielen anderen Anbietern gelten, erläutert Andreas Hey, Geschäftsführer von Passat Kreuzfahrten. Beim Abendessen haben Singles außerdem auf Wunsch die Möglichkeit, an einem „Single-Tisch“ zu sitzen, um Anschluss zu finden. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben