KREUZFAHRT : KREUZFAHRT

Alleinreisenden

bietet Ponant Yachtkreuzfahrten die Möglichkeit, ohne Einzelkabinenzuschlag zu buchen. Das Angebot gilt für ausgesuchte Routen in der Karibik, in Südamerika, in Afrika und Europa auf allen drei Schiffen der Reederei. So zum Beispiel auch für die Kreuzfahrt der Dreimast-Segeljacht „Le Ponant“ von Las Palmas nach Marseille. Die Reise beginnt am 21. April und endet am 30. April. Dabei besucht die Luxusjacht Essaouira, Casablanca und Tanger in Marokko, die spanischen Häfen von Malaga und Ibiza sowie das französische Collioures. Auch für Alleinreisende ist diese Kreuzfahrt inklusive Berücksichtigung des Bonustarifs ab 3045 Euro buchbar (ohne An- und Abreise). Weitere Angebote für Alleinreisende finden sich auf der Internetseite ponant.de.

In New Orleans vor Anker Aida steuert in der kommenden Saison erstmals die Wiege des Jazz am Mississippi an: New Orleans ist eines der neuen Ziele im soeben erschienenen Katalog für die Zeit von März 2014 bis April 2015. Dort geht die „Aida Vita“ auf ihrer Karibikreise zum ersten Mal für eine Nacht vor Anker. Auf einer anderen Route des Schiffes sind die Azoren ein neues Ziel im Atlantik. Die portugiesische Inselgruppe läuft die „Aida Vita“ ab März 2014 auf der 16-tägigen Transamerikatour an. In der Adria gibt es im neuen Katalog erstmals mehrere Starthäfen für Reisen mit der „Aida Aura“: Venedig, Antalya und Triest. Auskunft gibt es in Reisebüros, unter Rufnummer 03 81 / 20 27 07 07 sowie im Netz unter aida.de

Camping an Bord Anek Lines bietet auf allen Fähren ab Venedig und Ancona das oft genutzte „Camping an Bord“ an. Auf den Schiffen, die nach einem kurzen Stopp in Igoumenitsa den Hafen von Patras erreichen, genießen die Passagiere während der Überfahrt den Komfort ihres eigenen Wohnmobils und profitieren gleichzeitig von allen öffentlichen Einrichtungen der Schiffe. Der Preis für eine Hin-und Rückfahrt mit einem Wohnmobil bis sechs Meter Länge (inklusive Deckpassage für eine Person) beginnt ab 387 Euro. Außerhalb der Hauptreisezeiten, bis April und ab November, gibt es ab Venedig das „Camper Spezial“-Angebot mit Stromanschluss für das Fahrzeug und einem Kabinenaufenthalt zum günstigen Deckpassagepreis. Es werden vier wöchentliche Abfahrten ab Venedig und drei ab Ascona angeboten. Auskunft in Reisebüros, unter anek.gr sowie auf der bevorstehenden ITB (9. und 10. März) am Griechenland-Stand.

Jangtse inklusive Auf sechs Chinarundreisen, die der Kieler Reiseveranstalter Gebeco in seiner neuen Broschüre „Zauberhaftes China“ vorstellt, ist eine Flussfahrt auf dem Jangtse dabei. Dabei werden auch zwei neue Luxusschiffe eingesetzt. Bei allen Kreuzfahrten besichtigen die Gäste den weltgrößten Staudamm in der 76 Kilometer langen Xiling-Schlucht. Ausflüge mit kleinen Booten in die Nebenflüsse des Jangtse gehören auch zum Programm. Die Reise „Jangtse in Style“ dauert 13 Tage und kostet ab 1995 Euro. Die neue Broschüre gibt es in allen Reisebüros oder im Internet unter gebeco.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben