LESEN & REISEN : LESEN & REISEN

Reisebücher & Reiseführer

Radeln in der Nördlichen Oberlausitz



Zwei schöne Strecken im Eck zwischen Bautzen, Görlitz, Bad Muskau und Hoyerswerda stellt Albrecht Neumann in seinem Führer „Wanderungen und Radtouren in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft“ vor: den Froschradweg, der sich 260 Kilometer durch den Nordosten Sachsens windet, und den 40 Kilometer langen Wolfsradweg von Nochten im Braunkohlegebiet bis zur Neiße. Mit viel Sachverstand beschreibt er Landschaft und Geschichte dieser Region, in der bis heute Sprache und Kultur der Sorben lebendig sind. 17 Karten machen es fast unmöglich, vom Weg abzukommen. Was leider fehlt: Einkehr-, Ausflugs- und Übernachtungstipps. Vielleicht, dachte sich Neumann, ist in dieser weiten Landschaft zwischen Heide und Himmel einmal mehr der Weg das Ziel. Bezugsquelle: Oberlausitzer Verlag, Obere Zeile 3c, 02794 Spitzkunnersdorf; Telefon: 035 86 / 78 92 32, Mail: info@oberlausitzer-verlag.de sizo





— Albrecht Neumann
: Wanderungen und

Radtouren in der

Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft. Oberlausitzer Verlag, Spitzkunnersdorf 2011, 152 Seiten, 12,80 Euro

0 Kommentare

Neuester Kommentar