Reise : Mobiles Reisen im Museum zu bestaunen

Zu einer Entdeckungstour durch Geschichte, Gegenwart und Zukunft des mobilen Reisens animiert das neue Erwin Hymer Museum im oberschwäbischen Bad Waldsee. Die Dauerausstellung auf 6000 Quadratmetern mit mehr als 80 historischen Wohnwagen und Reisemobilen wird am 29. Oktober eröffnet. Die teils „exotischen“ Exponate ergeben eine lebendig gestaltete Ausstellung zum Anfassen und Mitmachen. Im Museumsshop finden Interessierte eine Auswahl an Produkten zur Kultur- und Technikgeschichte des mobilen Reisens sowie Reiseführer, Modelle, Witziges und Nützliches aus der Welt des Caravanings. Das Museum ist täglich geöffnet, Erwachsene zahlen 9,50 Euro Eintritt, Kinder 4,50 Euro: Telefon: 075 24 / 97 66 76 00 Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar