Reise : Musiktouren

Singen und singen lassen

Philharmoniker in Moskau


Gemeinsam mit dem Swissôtel Moskau organisiert der Berliner Spezialveranstalter Discovery vom 30. April bis zum 4. Mai eine Sonderreise zum Europakonzert, das die Berliner Philharmoniker am 1. Mai in der russischen Hauptstadt geben. Inklusive Flug ab Berlin, vier Übernachtungen mit Frühstück, Führungen und Konzertkarte kostet die Reise ab 1885 Euro pro Person im Doppelzimmer. Weitere Konzert- und Opernreisen führen nach Dresden, Pesaro, Salzburg, Wien, London, Mallorca, Beijing, Andalusien, Rom, Mailand, Weimar und Tokio. Oft sind es Begleitreisen mit namhaften Orchestern und Opernhäusern während deren Auslandsgastspielen. Auskunft: Telefon: 030/26306058 sowie online unter www.discoveryweltweit.de

Smetana an der Moldau
Eine musikalische Kulturreise entlang der Moldau – von ihrer Quelle im Böhmerwald bis nach Prag – bietet der Regensburger Veranstalter Begegnung mit Böhmen. Der Fluss war und ist Quelle der Inspiration, Begegnung und Reibung für Komponisten, Musiker, Maler und Politiker. Zu Fuß, per Bus oder mit dem Schiff können sich die Reisenden auf die Spuren Smetanas, Dvoráks, Jezeks und der modernen Musik des 20. Jahrhunderts begeben. Während der Tour ist im Rahmen eines reichhaltigen Begleitprogramms viel Musik von Klassik über Orgel bis Jazz (live und von CD)zu hören. Dazu kommen viele Begegnungen mit Kunstexperten, Erzählern und Musikern.
Die Reise inklusive sieben Übernachtungen mit Halbpension und Reiseleitung kostet 650 Euro pro Person im Doppelzimmer. Einzelzimmerzuschlag: 120 Euro. Die Fahrt findet an drei Terminen statt: 7. Juni, 13. September und 18. Oktober. Information: Begegnung mit Böhmen, Regensburg, Telefon: 0941/26080, im Internet: www.boehmen-reisen.de

Singen in toskanischen Klöstern
Singend die klösterliche Kultur Italiens erleben, das ermöglicht ein Urlaubsangebot des Spezialveranstalters musica viva. Die Teilnehmer der Reise werden sowohl die Grundzüge des gregorianischen Chorals kennenlernen als auch die Chance erhalten, gemeinsam mit toskanischen Mönchen und Nonnen zu singen. Elementare Chorerfahrung ist Voraussetzung, Notenkenntnisse sind erwünscht, aber nicht unbedingt notwendig. Die Kurssprache ist Englisch und Deutsch. Die Teilnehmer sind in idyllisch gelegenen Häusern in der Toskana untergebracht. Termine: 28.Juni bis 5. Juli sowie 23. bis 30. August. Der Kurspreis von 825 Euro beinhaltet die Unterbringung mit Halbpension sowie den Kurs. Hinzu kommen 125 Euro für Bustransfer. Information und Buchung: musica viva musikferien, Schlangenbad, Telefon: 06129/502560, im Internet: www.musikferien.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben