NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Treibstoffzuschläge

bei Kreuzfahrten

Immer mehr Kreuzfahrtreedereien erheben Treibstoffzuschläge bei ihren Passagieren. Mit Tui Cruises und der Deilmann-Reederei sind jetzt zwei weitere Anbieter hinzugekommen. Passagiere auf der „Mein Schiff“ von Tui Cruises müssen den Treibstoffzuschlag bei Neubuchungen vom 19. April an bezahlen. Bei Deilmanns „Deutschland“ gilt der Aufschlag ab 3. Mai. Tui Cruises erhebt nach eigenen Angaben fünf Euro pro Person und Nacht auf dem Schiff. Als Grund nennt das Unternehmen in Hamburg die stark gestiegenen Ölpreise. Bei Deilmann werden neun Euro zusätzlich pro Person und Nacht fällig. Andere Anbieter hatten bereits im März Zuschläge angekündigt. So verlangt Aida Cruises fünf Euro pro Nacht. Bei Plantours & Partner sind es acht Euro, bei Phoenix Reisen sechs Euro und bei der britischen Reederei Cunard drei Euro. Wer mit Hurtigruten zu den Fjorden Norwegens kreuzt, bezahlt sechs Euro pro Nacht zusätzlich – bei den Expeditionsreisen hängt die Höhe des Aufschlags dagegen von der Reisedauer und Entfernung ab. dpa

Warnung für Mexiko

Das Auswärtige Amt warnt vor der extrem zunehmenden Gewalt in Mexiko. „Die Kriminalität im Land stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar“, heißt es in einem aktuellen Reisehinweis. Allein in Mexiko-Stadt werden täglich mehrere Hundert Verbrechen gemeldet, die Dunkelziffer dürfte wesentlich höher liegen. Bei Kämpfen zwischen rivalisierenden Drogenbanden kommen auch Unbeteiligte zu Schaden. Das gilt auch für das Seebad Acapulco. Dort kommt es derzeit vermehrt zu Morden und Schießereien in den Straßen. Tsp

Easyjet baut aus

Der britische Billigflieger will vom kommenden Oktober an die Route Berlin- Schönefeld–Manchester bedienen. Geflogen werden soll täglich außer dienstags und sonnabends. Tsp

Alltours stellt sich breiter auf

Neben Flugpauschalreisen will der Duisburger Reiseveranstalter Alltours vom kommenden Jahr an auch Autoreisen anbieten. Der entsprechende erste Katalog soll im Herbst erscheinen mit mehreren Hundert Hotels in Deutschland, Österreich, Italien und Kroatien. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben