NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Tod am Pool

Drei tote Urlauber durch Balkonstürze gab es auf Mallorca binnen vier Wochen: Zuletzt fiel eine 23-Jährige aus dem dritten Stock des Hotels Teix in Magaluf. Alle Opfer waren junge Briten, die immer wieder beim sogenannten Balconing (Sprung vom Balkon in einen Swimmingpool) mit waghalsigen Mutproben ihr Leben riskieren. Tsp

Mallorca sattelt ab

Radeln auf dem Bürgersteig kostet auf Mallorca bis 300 Euro: Erst ab 20 Uhr und an Sonn- und Feiertagen sind Radfahrer auf dem Trottoir geduldet, sie dürfen aber höchstens 15 km/h fahren, meldet mallorcainfos.com Tsp

Handgepäck: untaugliche Geräte

Fällt die EU-Flüssigkeitsregelung für Handgepäck an den Flughäfen Ende April 2013, drohen Passagieren an den Sicherheitsschleusen lange Warteschlangen. Weil die dann zum Einsatz kommenden neuen Geräte noch nicht praxistauglich sind, können pro Stunde ein Drittel bis zur Hälfte weniger Passagiere die Kontrollstellen passieren. Deshalb fordert der Flughafenverband eine Aussetzung der neuen Regelung, bis eine praxistaugliche Sicherheitstechnologie zur Verfügung steht. tdt

Visa für Kanada nur noch in Wien

Die kanadische Botschaft in Berlin stellt ab sofort keine Visa mehr aus. Reisende aus Deutschland, die ein Visum benötigen, müssen sich nun an die Botschaft in Wien wenden. Der Grund seien Sparpläne, teilte die Botschaft auf ihrer Internetseite mit. Auch die Visaabteilungen in Tokio, Kuala Lumpur und Dhaka seien geschlossen worden. Deutsche Urlauber und Geschäftsreisende brauchen kein Visum, sofern sie sich nicht länger als sechs Monate in Kanada aufhalten wollen. Tsp

Peking: Neuer Airport in 2017

Noch in diesem Jahr beginnt China mit dem Bau eines neuen internationalen Flughafens für die Hauptstadt Peking. Das neue Luftverkehrsdrehkreuz liegt bei Daxing etwa 45 Kilometer südlich der Metropole und geht im Herbst 2017 in Betrieb. Der Mega-Airport hat neun Runways und ist für 130 Millionen Passagiere pro Jahr ausgelegt. Kosten: Umgerechnet mehr als 3,6 Milliarden Euro. Experten vermuten, dass der künftige, noch namenlose Flughafen den derzeit weltgrößten Airport – Atlanta in den USA – überflügeln wird. Dort werden pro Jahr rund 90 Millionen Passagiere gezählt. tdt

Polen erweitert Mautpflicht

In Polen werden weitere Autobahnabschnitte mautpflichtig. Betroffen davon ist laut polnischem Fremdenverkehrsamt unter anderem das neue Teilstück der A 2 (Berlin–Warschau) von der deutschen Grenze bei Frankfurt/Oder bis nach Nowy Tomysl. Hier müssen Autofahrer vom 20. Mai an Gebühren zahlen. Für die rund 100 Kilometer lange Strecke fallen pro Pkw rund 3,40 Euro an. Der Rest der privat betriebenen Strecke über Posen bis nach Konin ist bereits gebührenpflichtig. Auf den staatlichen Autobahnen gilt bereits eine Mautpflicht. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar