NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Luftsprünge

Wer mit dem Flugzeug von einem deutschen Flughafen ins Ausland reist, legt im Schnitt 2500 Kilometer zurück. Der kürzeste Flug führt mit 300 Kilometern nach Luxemburg, der längste nach Buenos Aires – 11 500 Kilometer. Im Inlandsflugverkehr, so zeigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes weiter, liegt die Durchschnittsdistanz bei 430 Kilometern. tdt

London: Gratis surfen in U-Bahn

In Londons U-Bahn bieten sechs Stationen nun W-Lan zum Nulltarif: Euston, Green Park, King’s Cross St. Pancras, Oxford Circus, Victoria und Warren Street. Alle Haltestellen liegen an der Victoria- Line. Der Gratisservice gilt über die Zeit der Olympischen Spiele bis in den Herbst. Bis Ende des Jahres sollen 120 Haltestellen W-Lan haben. tdt

Mehr Verkehr auf der Schiene

Die Auswahl an Zügen ins Ausland wird immer größer. 80 europäische Städte lassen sich mittlerweile direkt mit der Deutschen Bahn (DB) erreichen. Mehr als 250 Verbindungen sind buchbar. Insgesamt fuhren 2011 etwa 40 000 Reisende pro Tag mit der Bahn ins Ausland. tdt

Witzbold von Bord

Angefressen reagierte die Crew eines Fliegers von US Airways. Ein Fluggast witzelte bei einer Verspätung, die Crew habe wohl zu heftig gefeiert. Folge: Alle Passagiere mussten von Bord, die Crew zum Drogentest, den alle problemlos bestanden. Der Scherzkeks durfte nicht wieder an Bord, berichtet dailymail.co.uk Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar