NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Einkaufshilfe für Chinesen

Der Frankfurter Flughafen bietet chinesischen Passagieren seit kurzem einen besonderen Service: Sogenannte Chinese Personal Shopper kümmern sich um Fluggäste aus dem Reich der Mitte. Sie beraten Chinesen beim Einkaufen und helfen ihnen bei der Rückerstattung der Mehrwertsteuer. Die Betreuer sprechen fließend Mandarin und kennen die Kultur und Vorlieben chinesischer Passagiere. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Chinesische Passagiere, die das Einkaufen am Airport mit einen Personal Shopper ausprobieren wollen, können einfach und spontan diese Nummer anrufen: 00 49 / 174 / 155 06 02. Der Einkaufsservice ist kostenlos. Tsp

Ehrung für Vaclav Havel

Ehrung posthum für Vaclav Havel: Prags Airport trägt nun den Namen des im Dezember 2011 verstorbenen ehemaligen Staatspräsidenten des Landes. Er sei es gewesen, der „dem tschechischen Volk die Möglichkeit gegeben hat, aus diesem Land auszureisen“, begründet der tschechische Außenminister Karel Schwarzenberg den Schritt. Der Flughafen in Prag – jetzt „Vaclav Havel Airport Prague“ – zählte im vergangenen Jahr 11,8 Millionen Passagiere. tdt

Island bleibt nahe an Berlin

Billigflieger Wow Air dünnt das Streckennetz aus. Die isländische Airline stellt zu Beginn des Winterflugplans die Verbindungen nach Stuttgart und Köln ein. Als einziges deutsches Ziel bleibt Berlin, mit zwei wöchentlichen Nonstop-Flügen ab Schönefeld. tdt

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben