NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

USA: Top-Attraktionen zum Nulltarif

Museen führen die Liste der beliebtesten kostenlosen Touristenattraktionen der USA an: Auf Platz eins liegt das J.-Paul- Getty-Kunstmuseum in Los Angeles, auf Rang zwei die Smithsonian Institution in Washington mit ihren 18 Museen und Galerien. Es folgen das „French Quarter“ in New Orleans, die Staten-Island-Fähre in New York und der Independence-Nationalpark zur US-Geschichte in Philadelphia. Die Plätze sechs bis zehn – so ermittelte das Reisemagazin „Travel & Leisure“ weiter – nehmen das Gewächshaus des Bellagio-Hotels in Las Vegas, das Royal-Hawaiian-Einkaufszentrum in Waikiki auf Hawaii, die historische Alamo-Mission in San Antonio, der 1907 gegründete Pike Place Market in Seattle und das Nationalmonument zum 9/11-Anschlag auf das World Trade Center in New York ein. tdt

Jets als Werbeträger

Europas größter Billigflieger schafft eine neue Geldquelle: Ryanair bietet Unternehmen an, auf den 303 Flugzeugen Werbung zu platzieren. Vorgesehen sind vier Stellen: Vorderer und hinterer Rumpf sowie die Winglets an den Flügelspitzen. Damit würden die Flugzeuge zu „Europas größtem und billigsten Medium für Außenwerbung“, so Ryanair-Manager Robin Kiely. Tarife nennt die Airline nur auf Anfrage interessierter Firmen, betont aber, dass es sich um ein seriöses Angebot handelt. In der Vergangenheit waren einige Geschäftsideen nicht ernst gemeint und dienten nur dazu, in der Öffentlichkeit ins Gespräch zu kommen: Etwa als es darum ging, Stehplätze einzuführen oder Gebühren für die Bordtoiletten.tdt

Mallorca: Kein Hotel am Naturstrand Es wird nichts mit dem 1200-Betten-Hotel plus Golfplatz am Rande des schönsten Strandes von Mallorca – vorerst. Richter stoppten nun die im April 2012 vom Inselrat beschlossene Änderung des Bebauungsplanes an der Grenze zum Naturstrand Es Trenc, in einem Eilverfahren war dessen Größe von zwei auf 21 Hektar heraufgesetzt worden.Die Inselregierung hält allerdings weiter an ihren Plänen fest und will ein reguläres Änderungsverfahren einleiten, das aber mehrere Jahre dauern kann. Naturschützer protestierten von Anfang an gegen den Bau der Ferienanlage und sammelten mehr als 20 000 Unterschriften dagegen tdt

Nonstop nach Litauen

Ab August bietet die neue litauische Fluggesellschaft Air Lituanica eine Verbindung von Vilnius nach Berlin-Tegel an. Viermal pro Woche – montags, mittwochs, freitags und sonntags – wird die Strecke mit einem Regional-Jet vom Typ Embraer 170 bedient, teilt das Litauische Fremdenverkehrsamt mit. dpa

Aussteigen in Dubai

Dubai ist bei Flugreisenden beliebt. Doch nun schlägt auch der Kreuzfahrttourismus hohe Wellen: In der Wintersaison 2012/13 gingen in dem Emirat 407 825 Seeurlauber an Land, 11 271 mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Exakt 44 Prozent der Kreuzfahrtgäste waren Deutsche. tdt

0 Kommentare

Neuester Kommentar