REISEKISTE : REISEKISTE

International

Im Sommer 1994 zog Helmut Kohl den Hirschen „Petz“ am Ohr. Fotos: aus dem Buch
Im Sommer 1994 zog Helmut Kohl den Hirschen „Petz“ am Ohr. Fotos: aus dem BuchFoto: picture-alliance/ dpa

PORTUGAL

Pousada-Tour

Individuell mit dem Auto lassen sich „Ambiente & Geschichte“ Portugals erkunden. Von Pousada zu Pousada führt die Route von Lissabon. Die ausgewählten Unterkünfte zeugen oft von der Geschichte des Landes: In Pousadas residierten vor Jahrhunderten Ritter, Bischöfe, Fürsten oder gar Könige. Heute sind es restaurierte, denkmalgeschützte Schlösser, Paläste, Klöster oder Herrenhäuser. So erlebt der Besucher nicht nur tagsüber ein Land voller Geschichten und Geschichte, sondern taucht auch am Abend ein in eine längst vergangene Zeit. Preisbeispiel: „Ambiente & Geschichte“, achttägige individuelle Autotour ab/bis Lissabon, sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in Pousadas ab 409 Euro pro Person. Mietwagen zur Tour ab 129 Euro. Auskunft in Reisebüros mit Dertour-Programmen oder unter www.dertour.de

ITALIEN

Architekturbiennale in Venedig

In diesem Herbst wird Venedig wieder zum Mekka für Architekturinteressierte aus aller Welt. Die Architekturbiennale der Lagunenstadt gehört zu den bedeutendsten Ausstellungen für innovatives Bauen. Der Rundreisenspezialist e-kolumbus hat dazu eine Themenreise aufgelegt, auf der nicht nur die klassische, sondern vor allem auch die moderne Architektur Venedigs im Mittelpunkt steht. Zu den neuen Sehenswürdigkeiten gehört zum Beispiel die 2008 eingeweihte Brücke des Spaniers Santiago Calatrava und das vom Japaner Tadao Ando umgebaute ehemalige Hauptzollamt. Die fünftägige Themenreise findet vom 10. bis 14. November statt und kostet 895 Euro im Doppelzimmer. Auskunft im Service Center von e-kolumbus täglich unter der kostenlosen Rufnummer 08 00 / 14 92 14 92, Internet: www.e-kolumbus.de

ÄGYPTEN

Segeln auf dem Nil

Eine 14-tägige, zum Teil ungewöhnliche Reise durch das Land der Pharaonen verbindet die altägyptische Hochkultur mit modernem Alltagsleben. In Kairo und Umgebung besuchen Gäste von Wikinger Reisen in kleinen Gruppen die Pyramiden von Giseh und Sakara, die alte Königsstadt Memphis und das ägyptische Museum. In Luxor geht es in das Tal der Könige und zu berühmten Tempeln. Der größte Bazar im Nahen Osten, Khan el Khalili, holt die Besucher mit Farben und Düften in die heutige Zeit zurück. Weiter südlich den Nil hinunter wartet dann ein Segelschiff in traditionellem Feluken- Baustil mit modernem Komfort. Für fünf Tage erlebt man Wasser und Landschaft sowie Dörfer und Städte entlang dem Ufer. Ein dreitägiger Badeaufenthalt am Roten Meer beschließt die Reise. Kosten: ab 2348 Euro inklusive Linienflug, Transfers, Mahlzeiten, Reiseleitung. Termine gibt es im Oktober sowie im Februar und April. Telefonische Auskunft unter 023 31 / 90 46 oder im Reisebüro.

ÖSTERREICH

Kunstkurs im Waldviertel

Unter dem Motto „Attersee im Waldviertel“ wird im Kunst & Kultur Seminarhotel Geras eine Herbstakademie mit dem Maler Christian Ludwig Attersee angeboten. Bereits seit 40 Jahren wird an der Akademie Geras Kunst gelehrt – vom 17. bis 30. Oktober ist Christian Ludwig Attersee als Dozent zu Gast. Im Mittelpunkt seines Kurses steht das Thema „Wasser und Wetter“. Ziel ist es, mittelgroße Leinwandbilder in Acryl- oder Öltechnik zu schaffen. Das Hotel bietet diese Herbstakademie zum Preis von 2590 Euro pro Person an, inklusive 13 Übernachtungen, Halbpension und Seminargebühr. Auskunft: Kunst & Kultur Seminarhotel Geras, Vorstadt 11, A-2093 Geras; Telefon: 00 43 / 29 12 / 300, im Internet unter: www.kuk-hotel.at

SPANIEN

Radtour durch Andalusien

Die „weißen Dörfer“ als Kulturerbe der Maurischen Zeit stehen im Blickpunkt der Andalusienradrundfahrt vom 17. bis 21. Oktober. Die fünf Tagesetappen sind 60 bis 130 Kilometer lang und führen durch die Landschaft der Berge der Provinzen Cadiz und Malaga. Chiclana de la Frontera ist Start und Ziel der Radrundfahrt, die in verschiedenen Stärkeklassen gefahren und von einem Gepäckbus begleitet wird, für Einsteiger jedoch nicht geeignet ist. Zu den Höhepunkten der Tour zählen die kurze bergige Etappe ins spektakulär gelegene Städtchen Ronda und die Fahrt durch die grandiose Bergwelt der Sierra Grazalena. Mit vier Übernachtungen, Halbpension und Flug ist die Rundfahrt ab 995 Euro buchbar beim Radreisespezialisten Mallorca Aktiv. Auskunft: Mallorca Aktiv, Telefonnummer: 070 33 / 53 75 87, www.mallorca-aktiv.de Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar