REISEKISTE : REISEKISTE

International

Foto: AFP
Foto: AFPFoto: AFP

MONGOLEI

Fotoreise in die Steppe

Der Spezialreiseveranstalter Ikarus Tours aus Königstein im Taunus bietet im kommenden Juni eine Fotoreise in die Mongolei an. Die Reise wird von dem Fotografen und Mongoleikenner Helfried Weyer geleitet, weshalb vor allem die kreative Fotografie bei dieser Tour im Vordergrund steht. Den Reiseteilnehmer erwarten die Steppennomaden, ihre Jurten und Kamelkarawanen vor den gewaltigen Sanddünen der Wüste Gobi. Die Sonderreise, auf der auch Nichtfotografen willkommen sind, kostet mit Flug ab Berlin und Vollpension 3990 Euro. Das Reiseprogramm erhalten Interessenten auf Anfrage bei Frank Fischer (Telefon: 061 74 / 29 02 31) oder Helfried Weyer (Telefonnummer: 041 61 / 71 30 25, E-Mail: weyer@helfried-weyer.de).

GROSSBRITANNIEN

Hochzeitsglocken in London

War die eigene Hochzeit schon nicht traumhaft, von königlich ganz zu schweigen, kann man jetzt zumindest als Zuschauer einer sogenannten Märchenhochzeit dabei sein. Der Veranstalter Berge & Meer hat zum anstehenden Fest im britischen Königshaus ein Reiseangebot aufgesetzt: Zum Termin Kate Middleton und Prinz William am 29. April ist eine viertägige Londonreise mit Aufenthalt im Vier-Sterne-Hotel ab 555 Euro pro Person buchbar. Im Preis ist der Flug, Zug zum Flug, die Transfers zum Flughafen und Hotel, drei Hotelübernachtungen mit Frühstück und eine Stadtrundfahrt enthalten. Auskunft im Internet unter www.berge-meer.de oder der Reisehotline 018 05 / 00 81 89

BAHNREISEN

Masuren bis Japan

600 Jahre facettenreiche Geschichte, beeindruckende Kultur, fruchtbare Landschaften. Diese Kombination zeichnet die „Hansa-Reise“ nach Masuren und an die Bernsteinküste aus (16. bis 27. Juli) - ein Klassiker im Programm der Eisenbahn-Erlebnisreise, die gleich in vier neuen Katalogen ihr aktuelles Reiseprogramm präsentiert. Der Hauptkatalog verbindet Reisen auf Schienen mit Fluss- und Hochsee- Kreuzfahrten. Bei First- Class-Reisen und Sonderzugreisen in legendären Zügen wie dem „Rheingold-Express“ und dem „Austria Nostalgie Express“ übernachten die Gäste in komfortablen Hotels, reisen meist 1. Klasse in kleinen Gruppen und können Kultur sowie landestypische Delikatessen genießen. Neu im Programm: geführte Privatreisen in den Fernen Osten nach Japan, Vietnam und Thailand mit Abreisen zum Wunschtermin. Auskunft: Die Eisenbahn-Erlebnisreise, Scheurenstraße 26, 40215 Düsseldorf; Telefon: 02 11 / 929 66 60, Internet: www.bahn-erlebnis.de

OKLAHOMA/KANSAS

Gemeinsamer Reiseplaner

Der neue Reiseplaner der beiden Nachbarstaaten Kansas und Oklahoma, die das „Herz der USA“ bilden, informiert über Städte wie Oklahoma City, Tulsa, Wichita oder Dodge City, aber auch über wenig bekannte Regionen wie die Flint Hills, Arbuckle Mountains oder die Kansas Wetlands. Ein roter Faden, der sich durchzieht, ist „Cowboy Culture“ und „Native America“. Die Hauptcharakteristika der beiden Staaten – Cowboys und Indianer– manifestieren ihre Andersartigkeit. Zur Ausstattung des Reiseplaners gehören außerdem ein Veranstaltungskalender, Reisetipps und eine Übersichtskarte. Auskunft: Kansas/Oklahoma Travel & Tourism, Landaustraße 26, 38112 Braunschweig; Telefon: 05 31 / 231 16 44, Internet: www.travelks.com, www.travel ok.com Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben