REISEKISTE : REISEKISTE

Deutschland

BRANDENBURG

Website zu Ausflugslinien

Mit Ausflugsbussen können Touristen bequem, preiswert und umweltfreundlich einige der Ferienregionen im Seenland Oder-Spree erkunden. Über das Angebot informiert jetzt eine neue Website. Die Ausflugslinie A 400 führt vom Bahnhof Jacobsdorf in den Ferienort Müllrose und durch das Schlaubetal. Die Busse der Linie A 930 verkehren vom Bahnhof Müncheberg auf einem Rundkurs durch die Märkische Schweiz. Mit ihnen erreicht man Touristenzentren wie Buckow oder Neuhardenberg. Die Abfahrtzeiten der Ausflugsbusse sind an den Takt der Regionalbahnen aus Richtung Berlin angepasst. Die Busse verkehren in der Sommersaison an Wochenenden und Feiertagen und sind mit den Tickets des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) zu nutzen. Die neue Website informiert über den Verlauf der Strecken und stellt touristische Attraktionen und Ausflugsmöglichkeiten im Bereich der einzelnen Haltestellen vor. Außerdem gibt es detaillierte Informationen über Fahrzeiten, Anschlüsse und Tarife. Die Adresse: www.ausflugslinien- seenland.de

NIEDERSACHSEN

Die Heide blüht früher

Das Heideblüten-Barometer schlägt schon aus. Zwei Wochen früher als üblich nimmt die Lüneburger Heide in diesem Jahr ihr herbstlich typisches Farbenkleid an. Bereits Ende Juli wird das einmalige Naturereignis seine volle Pracht entfalten. Pauschalpakete sind jederzeit buchbar. Beispiel: Ein Rad-Urlaub mit drei Übernachtungen /Frühstück in einem Vier-Sterne- Hotel in der Südheide kosten inklusive Fahrradverleih und einer Reihe weiterer Extras ab 159 Euro pro Person im Doppelzimmer. Auskunft: Lüneburger Heide GmbH, Wallstraße 4, 21335 Lüneburg; Telefon: 07 00 / 20 99 30 99, Internet: www.lueneburger-heide.de

BAYERN

Wandern im Berchtesgadener Land

Die Schwindelfreien hängen im Klettersteig, die Familien machen einen Ausflug zum Königssee: Vom 9. bis 11. September sind rund um Berchtesgaden 19 verschiedene Wanderungen möglich. Das teilt das Tourismusbüro der Region mit. Die geführten Touren durch den Nationalpark können vor Ort gebucht werden und kosten zwischen 29 und 79 Euro. Wanderer können sich ihrem Fitnesslevel entsprechend eine Route auswählen. Auskunft: www.berchtesgadener-land.com oder telefonisch unter 018 05 / 86 52 00 (14 Cent pro Minute aus dem Festnetz)

SCHLESWIG-HOLSTEIN

Großes Kino in Scharbeutz

Das Hotel Augustusbad in Scharbeutz an der Ostsee rüstet um zum Filmhotel. „Regie“ führt Familie Drespling. Nicht nur Angebote und Arrangements stehen von nun an ganz im Zeichen von Film und Kino – auch alle Räume wurden entsprechend eingerichtet. An Motto-Abenden werden auf einer großen Leinwand Filme aus einem Repertoire von mehr als 300 Filmen vorgeführt, die auch auf DVD zur Verfügung stehen. Neben einem wöchentlichen „Movie-Dinner“ gibt es aus der Küche Frühstück wie bei „Tiffany“, abends ein „Fisch namens Wanda“ oder ein romantisches „Dinner for Two“. Der rote Faden setzt sich bei den Arrangements entsprechend fort: So beinhaltet das Arrangement „Pretty Woman“ zum Beispiel zwei Übernachtungen inklusive Frühstück „Tiffany“, eine Flasche Prosecco auf dem Zimmer, eine Tageskarte für die Ostseetherme und ein Candlelight-Dinner. Das Arrangement ist ab 125 Euro pro Person erhältlich. Auskunft: Hotel Augustusbad, Seestraße 48, 23683 Scharbeutz;

Telefon: 045 03 / 80 40 Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar