REISEKISTE : REISEKISTE

Europas Norden

SCHWEDEN

Wintermarkt der Samen

Eine Skilanglaufreise eines Zittauer Veranstalters führt nach Jokkmokk in schwedisch Lappland. Hier oben treffen sich jedes Jahr mitten im Winter Samis aus ganz Skandinavien zu einem einzigartigen Markt – dem „Jokkmokks Wintermarkt“. Neben Langlauftouren stehen auch eine Hundeschlittenfahrt und der Besuch des schwedischen Gebirgs- und Samenmuseum „Ajtte“ auf dem Programm. Termin: 29. Januar bis 5. Februar (Winterferien), sieben Übernachtungen im Doppelzimmer in beheizbaren Hütten mit Halbpension, Flug und Transfers am Ort, Preis ab 1250 Euro. Nähere Auskünfte bei Kunath Reisen, Telefonnummer: 035 83/ 70 84 27, im Internet zu finden unter: www.kunathreisen.de Tsp

Adventszeit bei Nils Holgersson

Weihnachten ist in Skåne, der südlichsten Region Schwedens, ein sehnlichst erwartetes Fest. Ab November füllen sich in Gasthöfen, Restaurants und Schlössern die Tische für das Julbord mit den traditionellen Köstlichkeiten für das typische Weihnachtsbuffet. Besonders stimmungsvoll sind diese Veranstaltungen in historischer Umgebung, beispielsweise auf Katrinetorp, einem Herrenhof aus dem 19. Jahrhundert (2.–4.Dezember) oder auf der mittelalterlichen Burg Glimmingehus – über die schon Nils Holgersson flog! – (3./4.Dezember). In Malmö kann man am 13. Dezember dem traditionellen Lucia-Umzug zuschauen. Ins weihnachtliche Skåne reist man bequem ab 39 Euro (Europa Spezial Tarif) mit der Deutschen Bahn. Buchung im Internet unter: www.jul.skane.com/de/content/weihnachtsmarkte-schonen-2011 und

www.bahn.de/p/view/angebot/international/europaspezial/schwedenTsp

NORWEGEN

Auf Skiern von Hütte zu Hütte

Durch verschneite Landschaften gleiten – zahlreiche Angebote hierzu finden sich im Winterprogramm des norwegischen Bergwandervereins (DNT). Die Winterwanderungen führen von Hütte zu Hütte in den Gebirgen Jotunheimen, Rondane und auf der Hardangervidda-Hochebene. Eine sechstägige Tour ab Oslo kostet beispielsweise ab 676 Euro. Im jeweiligen Preis inbegriffen ist der Transport ab Oslo aufs Fjell, die Übernachtungen in den Hütten sowie alle Mahlzeiten. Teilnehmer sollten über Langlauferfahrung und gute Kondition verfügen. Infos und Buchung auch bei der DNT-Vertretung in Deutschland, Telefon: 0251/32 46 08, Internet: www.huettenwandern.de Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar