REISEKISTE : REISEKISTE

International.

BIRMA

Wandern und Radeln

Nun wird auch in Birma gewandert. Studiosus hat eine 16-tägige Reise „Birma aktiv erleben“ aufgelegt. Neben den klassischen Sehenswürdigkeiten wie den Tempelfeldern von Bagan sind Wanderungen und Radtouren durch Reisfelder und in entlegene Dörfer, bei denen man leicht in Kontakt mit Einheimischen kommt, vorgesehen. Preisbeispiel: Die Wander-Studienreise kostet inklusive Linienflug mit Thai Airways ab Frankfurt am Main, Bahnreise 1. Klasse zum/vom Abflugsort von jedem Bahnhof in Deutschland, Halbpension, Visagebühren, Hotelübernachtungen und Reiseleitung ab 3450 Euro pro Person im Doppelzimmer. Aktuell stehen fünf Abreisetermine zur Wahl. Auskunft in Reisebüros oder unter der kostenfreien Rufnummer 008 00 / 24 01 24 01. Im Internet: www.studiosus.com/reisen/ 2012/ST/5060

FRANKREICH

Aktiv auf Korsika

Eine neu ausgearbeitete Wanderreise nach Korsika bietet der Horizonte Erlebnisreisen im September an. Tageswanderungen führen durch Täler, vorbei an Seen, auf Berggipfel, entlang wilder Bergrücken und über Pässe bis auf 2225 Meter Höhe. Dafür sollte man fit und trittsicher sein. Anreise im Kleinbus (ab Mannheim, Karlsruhe, Freiburg) oder per Flugzeug. Termin: 14. bis 30. September, für Gruppen weitere Termine auf Anfrage. Reisepreis: 1155 Euro (Kleinbus), 1360 Euro (Flug ab Berlin). Auskunft im Internet unter www.horizonte-erlebnisreisen.de oder telefonisch: 062 01 / 582 63

GRIECHENLAND

Osterfeste auf den Inseln

Auf Kreta und der Kykladeninsel Paros werden die Osterfeiern besonders traditionell begangen. Mit zwei Arrangements erleben Attika-Gäste das Fest gemeinsam mit Einheimischen und erhalten einen Einblick in die griechisch-orthodoxen Gebräuche. Eine Woche Kreta, etwa mit Flug ab München, kostet in den Sunshine Appartements & Studios ab 649 Euro pro Person inklusive Frühstück. Eine Woche Paros kostet im Hotel Castello (zwei Sterne) ab 883 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück. Auskunft in Reisebüros oder unter www.attika.de Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben