REISEKISTE : REISEKISTE

Deutschland.

BRANDENBURG

Zu Fuß zum Funkerberg

Das technische Denkmal Funkerberg, die Wiege des öffentlichen Rundfunks in Deutschland ist im neuen Jahr das erste Ziel der Wanderung des Deutschen Alpenvereins (DAV). Am Sonnabend (4. Februar) und Dienstag (7. Februar) führt die rund 15 Kilometer lange Strecke von Zeuthen bis nach Königs Wusterhausen. Rucksackverpflegung, Einkehr eventuell am Ende der Wanderung. Die Wanderung liegt im C-Bereich des Verkehrsverbunds. Fahrkarten besorgt sich jeder bitte selbst. Treffpunkt: Bahnhof Zeuthen nach Ankunft der S 46 um 9 Uhr 48 . Anmeldung bei Käthe Kura, Telefon: 030 / 691 15 82

MECKLENBURG-VORPOMMERN

Bootstouren für den Nordosten

Der Tourismusverband Mecklenburg- Vorpommern und die Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH haben einen Gratiskatalog mit 50 Touren für Motorboote, Kanus oder Segelschiffe in den beiden Bundesländern herausgebracht. Die Broschüre nennt Länge und Dauer der Routen sowie interessante Sehenswürdigkeiten an Land. Das Heft enthält zudem je zwei Touren für Floßfahrten. Interessenten können es unter der Rufnummer 03 81 / 403 05 00 bestellen oder im Internet herunterladen unter der Adresse: www.auf-nach-mv.de/maritim

NORDRHEIN-WESTFALEN

Ziele im Ruhrgebiet

Mit neuen Broschüren präsentiert sich das Ruhrgebiet als Ziel für Kultur- und Städtereisen. Auch in diesem Jahr finden Hunderte von Veranstaltungen und Ausstellungen statt, 120 Theater und 200 Museen bieten weiterhin Programm. Allen voran beeindruckt die einzigartige Industriekultur. Alle wichtigen Informationen übersichtlich zusammengestellt finden sich im neuen Gastgeberverzeichnis der Ruhr Tourismus GmbH (RTG), in dem auch Wissenswertes rund um die Metropole Ruhr sowie eine Auswahl an Reiseangeboten vorgestellt werden. Auf mehr als 100 Seiten stellt der neue „Erlebniskompass“ die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen aus den Bereichen Industrie & Denkmal, Kunst & Kultur, Events & Entertainment, Erlebnis & Action sowie Rad & Tour vor. Die Broschüren sind kostenlos erhältlich als Download unter www.ruhr-tourismus.de /service/downloads.html oder bei telefonischer Bestellung unter der Rufnummer 018 05 / 18 16 20 (14 Cent/Minute). Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben