REISEKISTE : REISEKISTE

International.

KUBA

Mit dem Rad zu Che Guevara

Der eher nicht vorhandene Autoverkehr macht die „Zuckerinsel“ für Radfahrer zu einem besonderen Erlebnis. Ein Kölner Veranstalter hat eine 18-tägige Velotour durch die üppige Natur der Insel sowie in charismatische Städte in der Mitte und im Westen des Landes aufgelegt. Pro Tag werden durchschnittlich rund 35 Kilometer im Sattel zurückgelegt, ein Begleitbus steht allerdings auch zur Verfügung. Zunächst wird Havanna vom Sattel aus erkundet. Dann geht es auf einer Autopista nach San Diego de los Baños, einen ehemaligen Kurort im Bergland sowie nach Pinar del Río, wo sich alles um Tabak dreht. Weiter am Weg: Playa Larga und die nahen Sümpfe auf der Halbinsel Zapata (nahe der Schweinebucht); Cienfuegos und Trinidad, neben Havanna die beiden Schmuckkästchen kubanischer Architektur. Santa Clara wird besucht, die Universitätsstadt mit dem Mausoleum des ewigen Revolutionärs Che Guevara, und zuletzt die Strände von Varadero. Djoser Reisen bietet diese Tour ab 1995 Euro an. Termine: 28. März, 1. August, 7. und 28. November sowie der 19. Dezember. Telefonische Auskunft: 02 21 / 920 15 80, im Internet unter: www.djoser.de Tsp

VIETNAM

Wissenschaft für sich

Mit den „Humboldt-Exkursionen“ bietet die Humboldt-Universität Interessierten die Möglichkeit, wissenschaftliche Studienreisen mit Lehrenden der Universität zu unternehmen. Die Reiseteilnehmer erhalten so Gelegenheit, Forschungsprojekte zu besuchen und Einblick in die Arbeit der Wissenschaftler zu bekommen. In diesem Jahr werden die Exkursionen exklusiv vom Berliner Reiseveranstalter Windrose Finest Travel organisiert und betreut. Eine Studienreise nach Nordvietnam beispielsweise wird vom Agrarwissenschaftler Professor Uwe Jens Nagel begleitet. Reiseroute und Gesprächspartner erlauben es, ökologische und ökonomische Veränderungen zu beobachten und die historische Entwicklung seit der Kolonialzeit zu verstehen. Die Reise vom 18. bis 29. April kostet pro Person im Doppelzimmer 2850 Euro. Telefonische Auskunft Auskunft: 030 / 201 72 10, Internet: www.windrose.de Tsp

SPANIEN

Neue Vulkanrouten auf Teneriffa

Auf Teneriffa sollen 2012 fünf neue Vulkan-Wanderrouten eröffnet werden. Von Beginn der Sommersaison an sollen sie zeigen, wie vulkanische Prozesse die Insel in den vergangenen sieben Millionen Jahren geformt haben, teilt das Tourismusbüro der spanischen Insel mit. Die Routen führen unter anderem auf Vulkane wie Arafo und Montaña Roja, zu den Turmfelsen von Jama und dem Humboldt-Blick, durch die Masca-Schlucht und zur Steilküste von Los Gigantes. Tsp

TAIWAN

Kulinarisches online

„Essen ist für Taiwaner, was für Europäer der Sex ist und wird mit noch größerer Besessenheit ausgelebt“ – so stellte die Regisseurin Monika Treut gerade auf der Berlinale ihre Doku über die Küche des ostasiatischen Inselstaats vor. Auf Taiwan mischen sich kulinarische Einflüsse aus allen Teilen Festlandchinas mit den Kochtraditionen der Ureinwohner und der einstigen japanischen Kolonialherren. Das Ergebnis ist eine der interessantesten Küchen Asiens. Jetzt hat die Regierung in Taipeh eine Internetseite gestartet, die die vielfältige kulinarische Kultur Taiwans vorstellt – von Oolong-Tee über Ananaskuchen bis hin zu den pulsierenden Nachtmärkten auf der Insel. Die Adresse: taiwanfoodculture.net bj

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben