REISEKISTE : REISEKISTE

Nordwärts.

Im Gespann über die Ostsee

Bei TT-Line können Reisen mit Caravan oder Wohnmobil auf der Strecke Travemünde–Trelleborg–Travemünde oder Rostock–Trelleborg–Rostock jetzt Geld sparen: Ab 222 Euro können Hin- und Rückfahrt für bis zu fünf Personen zu ausgewählten Reisezeiten (Mai bis Mitte Juni sowie September) gebucht werden. Sie gelten an Bord der Premium-Fähren „Nils Holgersson“ und „Peter Pan“ (ab Travemünde) und der Fähren „Tom Sawyer“ und „Huckleberry Finn“ (ab Rostock). Eine Tageskabine ist hin und zurück im Preis inbegriffen. Zusätzlich wird bei Fahrzeugen/Gespannen zwischen sieben und 14 Metern ein um 50 Prozent reduzierter Längenzuschlag, also zehn Euro pro Meter, berechnet. Tsp

Schweden-Magazin

Zur Vorbereitung einer Schweden-Reise hat VisitSweden zahlreiche Informationen und Anregungen im kostenfreien „Schweden-Magazin“ zusammengestellt. Angefangen bei den Großstädten, historischen Sehenswürdigkeiten über abwechslungsreiche Natur bis hin zum Kultur- und Unterhaltungsangebot. Das Magazin kann kostenlos unter visitsweden. com gelesen und heruntergeladen oder telefonisch unter folgender Rufnummer bestellt werden: 069 / 22 22 34 96. Tsp

Neu: Berlin–Oslo nonstop

Im neuen Flugplan bietet nun auch Scandinavian Airlines erstmals eine ganzjährige Nonstop-Verbindung zwischen Berlin und Oslo an. Ab 31. März heben die SAS-Flieger jeweils montags, freitags und sonntags Richtung Oslo beziehungsweise Berlin-Tegel ab. Von Berlin starten die Flüge montags und freitags jeweils um 13 Uhr 20, sonntags um 15 Uhr 50. Zurück von Oslo geht es Montag- und Freitagvormittag 11 Uhr 05 und am Sonntag um 13 Uhr 35. Tsp

Endlos übers Eis in Finnland

In Berlin und Umgebung gibt es zahllose Schlittschufans, wie überfüllte Eislaufstadien und bei entsprechender Witterung viel bevölkerte zugefrorene Gewässer beweisen. Sicheres Eis und gewiss zugefrorene Flächen finden sich jedoch vor allem in Finnland. Wer einen entsprechenden Urlaub machen und meilenweit laufen möchte, sollte sich in die Region nordöstlich von Helsinki aufmachen, zum IceWay Imatra, nahe der russischen Grenze. Auskunft im Netz: saimaa-adventures.fi, Mail: imatra@iceway.fi Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben