REISEKISTE : REISEKISTE

Deutschland.

SACHSEN

Tagesfahrt zur Kunst in Chemnitz

Chemnitz ist Ziel von zwei Tagesfahrten, die von Berlin aus angesteuert werden. Am 30. Mai und 19. Juni stehen mit dem Museum am Theaterplatz und der Sammlung Gunzenhauser zwei Museen inklusive sachkundiger Führung auf dem Programm. Im Mittelpunkt stehen dabei Werke von Karl-Schmidt-Rottluff, Otto Dix, Baselitz, Kirchner und Max Beckmann. Die Busfahrten kosten 63 Euro inklusive Eintrittsgeldern und Reiseleitung. Einzelheiten über Einstiegsorte und Fahrtzeiten sind bei der Anmeldung unter der Rufnummer 030 / 60 97 48 84 beim Veranstalter Pema Reisen zu erfragen.

BRANDENBURG

Tagebauführung mit dem Planwagen

Auf einer etwa 40-minütigen Tagebaurundfahrt erfahren Interessierte viel Wissenswertes rund um den Tagebau Klettwitz-Nord, seine Erschließung, Stilllegung, Renaturierung und den Umbau zum künftigen Naherholungsgebiet. Die Abraumförderbrücke F60 kann aus verschiedenen Perspektiven bestaunt werden. Außerdem erfahren die Besucher mehr über den abgetragenen Ort Bergheide sowie über den Kampf der Klinkmühler, ihr Dorf vor der Überbaggerung zu retten. Erwachsene zahlen für die Tour 4,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre 3 Euro. Vorteilspreis mit dem Familienpass Brandenburg: Bei Vollzahlung eines Erwachsenen ist ein Kind kostenfrei. Telefonische Auskunft, insbesondere zu den Terminen, gibt es unter der Rufnummer: 035 31 / 639 20. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben