Reise : REISEKISTE

Wandern in Deutschland

Extremwanderung im Sauerland

An einer Drei-Tage-Tour, die es in sich hat, können Wanderer vom 2. bis 4. Mai im Sauerland teilnehmen. Über 82 Kilometer führt sie vom Kahlen Asten über Niedersfeld, den Clemensberg und Züschen zurück zum Kahlen Asten. Den Weg weist ein erfahrener Wanderführer, teilt die Ferienwelt Winterberg als Veranstalter mit. Geschlafen wird in Zelten, die den Teilnehmern zur Verfügung gestellt werden. Das Wochenende kostet pro Person 120 Euro. Anmeldungen sind bis zum 21. April möglich. Auskunft: Ferienwelt Winterberg, Telefon: 029 81 / 925 00, Internet: www.winterberg.de

Zu Fuß auf dem Saar-Hunsrück-Steig

Verschiedene Wandertouren durch den Hunsrück werden in einem neuen Urlaubskatalog für die Region gebündelt vorgestellt. Ein Beispiel ist die viertägige Wanderpauschale für den Saar-Hunsrück-Steig: Drei Nächte mit Frühstück und Kartenmaterial sind ab 174 Euro pro Person im Doppelzimmer erhältlich, teilt Rheinland-Pfalz Tourismus in Koblenz mit. Bei einer weiteren Wanderung auf dem Saar-Hunsrück-Steig stehen zusätzlich eine Weinprobe und Einblicke in die regionale Küche auf dem Programm. Vier Übernachtungen inklusive Frühstück und Gepäcktransfer kosten ab 219 Euro pro Person. Auskunft: Hunsrück-Touristik, Telefonnummer: 065 04 / 95 04 60, Internet: www.hunsruecktouristik.de

Broschüre zum Rennsteig

Eine neue Broschüre zum Thüringer Rennsteig enthält zahlreiche Tipps zu Quartieren, für die Einkehr sowie Informationen zur Planung einer Wanderung. Online unter www.thueringer-wald.com, telefonisch: 03 68 42 / 52 98 20 Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar