Reise : REISEKISTE

International

TSCHECHISCHE REPUBLIK

Böhmische Dörfer

Bis September bietet der Veranstalter Begegnung mit Böhmen in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Bildungswerk Regensburg „kulturnahe Radtouren“ in Tschechien und Polen an. Erfahrungsreiche Begegnungen mit Land und Leuten sowie eine aktive Entdeckung der Ur- und Kulturlandschaften der östlichen Nachbarn stünden dabei im Vordergrund, teilt der Veranstalter mit. Die acht- bis vierzehntägigen begleiteten Gruppenreisen kosten mit Halbpension ab 490 Euro. Sie führen zum Beispiel durch den Böhmerwald, entlang der Moldau, durch die Lausitz ins Böhmische Paradies oder auch durch Masuren und Pommern. Auskunft: Begegnung mit Böhmen, Dechbettener Straße 47b, 93049 Regensburg; Telefon: 09 41 / 260 80; In

ternet: www.boehmen-reisen.de

SÜDKOREA

Gärten und Museen

Kultur- und Landschaftserlebnisse stehen im Mittelpunkt einer Gartenreise nach Südkorea. Sie beginnt in Seoul, wo unter anderem der Changdeokgung-Palast mit seinem Garten besichtigt wird. Das teilt der auf Gartenreisen spezialisierte Veranstalter Ravenala in Lübeck mit. Als „Museum ohne Mauern“ gilt die Stadt Gyeongju, die zum Weltkulturerbe zählt und ebenfalls zum Programm gehört. Zum Abschluss wird die Insel Jeju besucht. Die Reise zu den „Gärten im Land der Morgenstille“ vom 17. bis 31. Oktober kostet ab 3290 Euro. Auskunft: Ravenala Touristik, Fleischhauerstraße 37, 23552 Lübeck; Telefonnummer: 04 51 / 710 25, Internet: www.ravenala- touristik.de

ISRAEL

Rundreise – von Akko bis Jerusalem

Eine fünftägige Rundreise durch Israel hat Dertour jetzt im Programm. Sie kombiniert die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes. Die Tour beginnt in Tel Aviv. Von dort aus geht es die Mittelmeerküste entlang über Cäsarea in die ehemalige Kreuzritterstadt Akko. Auch Galiläa, die Heimat von Jesus Christus, mit dem See Genezareth wird besucht, erklärt Dertour in Frankfurtam Main. Weitere Stationen sind Nazareth und Jericho. Den Abschluss bildet Jerusalem samt Felsendom und Klagemauer. Die fünftägige Reise ab/bis Tel Aviv kostet mit vier Übernachtungen ab 299 Euro pro Person, Informationen gibt es im Internet unter www.dertour.de sowie in Reisebüros.

NORWEGEN

Im Kajak die Vesterålen erkunden

Mit Seekajaks können Skandinavien- Fahrer die Inselwelt der Vesterålen erkunden. Ein entsprechendes Angebot gibt es beim Veranstalter Club Aktiv. Die von Fjorden geprägten Inseln liegen rund 300 Kilometer nördlich des Polarkreises vor der Küste Norwegens. Teilnehmer der 19-tägigen Reise erwartet ein intensives Naturerlebnis: Robben, Wale, Papageientaucher gibt es zu beobachten und einsame Buchten mit weißen Stränden zu erkunden. Ausgangspunkt ist Stokmarknes. Zwei Termine stehen nach Angaben des Veranstalters zur Wahl: vom 20. Juli bis 7. August und vom 3. bis 21. August. Inklusive der Anreise mit der Fähre ab Kiel und der Bahnfahrt in Norwegen kostet die Tour ab 1575 Euro pro Person. Auskunft: Club Aktiv, Telefon: 04 41 / 984 98 12, Internet: www.club-aktiv.de Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben