Reise : REISEKISTE

Touren im Herbst

DEUTSCHLAND

Bremer Freimarkt – pauschal

Bremen feiert vom 17. Oktober an Freimarkt. Für das den Angaben zufolge älteste Volksfest Deutschlands werden bis zum 2. November rund vier Millionen Besucher erwartet. Auf 100 000 Quadratmetern haben dann 345 Schausteller ihre Fahrgeschäfte und Buden aufgebaut, wie die Bremer Touristik-Zentrale (BTZ) mitteilt. Eine Pauschalreise unter dem Motto „Ischa Freimaak“ kann zu Preisen ab 79 Euro gebucht werden. Inklusive sind eine Übernachtung, Frühstück und Gutscheine für Fahrgeschäfte. Informationen: BTZ, Telefonnummer: 01805/10 10 30 (14 Cent pro Minute, Internet: www.bremen-tourismus.dedpa

ÖSTERREICH

Almabtrieb im Salzburger Land

Unterkünfte zu Preisen ab 150 Euro für eine Woche bietet ITS Reisen jetzt für Herbstreisen ins Salzburger Land an. Noch bis zum 26. Oktober wird dort mit Almabtrieben und Märkten der Bauernherbst gefeiert, teilt der Veranstalter in Köln mit. Auf dem Programm stehen mehr als 2000 Veranstaltungen in 81 Orten. In neun Hotels lässt sich über ITS in der Region landestypisch einkehren.

Eine Woche im Doppelzimmer inklusive Halbpension ist den Angaben zufolge in einem Vier-Sterne-Hotel ab 150 Euro zu haben. Die Buchung erfolgt über alle Reisebüros mit Programmen von ITS (Internet: www.bauernherbst.com).dpa

Kraut und Rüben in Tirol

Zum kulinarischen Genussherbst hat der Tourismusverband Wildschönau in Tirol spezielle Reiseangebote aufgelegt. Vom 5. bis 11. Oktober lassen sich rund um die „Kraut- und Rübenwoche“ sieben Übernachtungen in der Pension (ab 150 Euro) oder im Hotel (ab 276 Euro) buchen. Außerdem sind den Angaben zufolge in der Pauschale verschiedene Ausflüge und Veranstaltungen enthalten.

Neben der Besichtigung einer Schaukäserei und einer geführten Heilkräuterwanderung steht etwa der Besuch des Handwerkmarktes auf dem Programm. Informationen: Tourismusverband Wildschönau, Telefon: 0043/5339/825 50, Internet: www.wildschoenau.comdpa

FRANKREICH

Weinproben im Elsass

Das Elsass ist nicht nur berühmt für sein Essen, sondern auch für seine Weine. Gut erkunden lässt sich die Region im Herbst von der Pierre & Vacances-Residenz „Le Clos d'Eguisheim“ aus. Das Domizil an der elsässischen Weinstraße nahe Colmar ist umgeben von Weinbergen und Weinkellern, die bekannte Sorten wie Gewürztraminer oder Pinot Noir anbieten, teilt der Anbieter in Köln mit. Pro Übernachtung im Studio zahlen bis zu vier Personen ab 83 Euro (Buchung unter Tel.: 01805/90 10 11, www.pv-holidays.de oder im Reisebüro). dpa

SPANIEN

Zu Fuß auf Fuerteventura

Inselstreifzüge der etwas anderen Art gibt es vom Herbst an auf Fuerteventura: Gemeinsam mit der AlpinSchule Innsbruck bietet Tui Wanderreisen auf der Kanareninsel an. Während der einwöchigen Reise stehen fünf leichte, jeweils gut drei Stunden dauernde Wanderungen auf dem Programm. Unter anderem geht es durch die Dünen, zu einem Schiffswrack, auf einen alten Pilgerpfad und in das grüne Tal „Vega de Rio Palmas“, teilt der Veranstalter in Hannover mit. Die Wanderreise kostet im Doppelzimmer ab 1275 Euro pro Person. Im Preis enthalten sind neben der Hotelunterkunft Mittagsmenüs in landestypischen Lokalen, Tourenbuch und Eintritte. Auskunft im Internet: www.tui-deutschland.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben