Reise : REISEKISTE

Deutschland

MECKLENBURG–VORPOMMERN

Tauchgondel in Sellin

Viereinhalb Meter tief in die Ostsee eintauchen, ohne nass zu werden: Dieses Erlebnis bietet jetzt eine Tauchgondel in Sellin auf der Insel Rügen. Dort ist an der Seebrücke eine solche Einrichtung gebaut worden. Mit ihr können Urlauber für 30 bis 45 Minuten ins Meer abtauchen und erfahren dabei viel Wissenswertes über die Ozeane und das Leben in der Ostsee. Erwachsene zahlen acht Euro pro Nase für den Trip. Mehr dazu im Internet: www.tauchgondel.de

Wildsaison auf Schloss Schorssow Auf Schloss Schorssow ist die Wildsaison eröffnet. Bis zum 16. November wird in historischer Atmosphäre demonstriert, was Wald und Flur in Mecklenburg-Vorpommern zu bieten haben. Das Haus liegt zwischen Waren an der Müritz und Malchin. Auskunft: Hotel Schloss Schorssow, Am Haussee 3–5, 17166 Schorssow; Telefonnummer: 039 93 / 37 90, im Internet unter: www.schloss-schorssow.de Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben