Reise : REISEKISTE

Gesunde Angebote

BRANDENBURG

Verwöhntag in Bad Wilsnack

Je kühler es wird, umso mehr lockt ein warmes Bad zum Untertauchen. Durch den Solegehalt in der Kristalltherme Bad Wilsnack hat dieses Vergnügen noch einen gesundheitsfördernden Effekt. Drumherum kann auch Schönheit gebucht werden. Ein „Verwöhntag Beauty“ etwa, der zum Preis von 37,80 Euro eine Tageskarte für Thermenbereich und Saunawelt nebst einer 30-minütigen Massage beinhaltet. Der „Verwöhntag Wellness“ (Thermentageskarte, 40-minütige Massage und Menü im Café-Restaurant) kostet 62,40 Euro. Auskunft: Kristalltherme Bad Wilsnack, Telefon: 03 87 91 / 808 80, im Internet zu finden unter der Adresse: www.kristalltherme-bad-wilsnack.de kai

SCHLESWIG–HOLSTEIN

Thalasso in Travemünde

Nur direkt am Meer mit seinem typischen Reizklima macht eine Thalassokur Sinn. Im Grand Spa Resort Arosa in Travemünde gelangt das Meerwasser über eine Leitung direkt ins Hotel. Zur einwöchigen Kur gehören neben Bädern im salzigen Wasser, Algen- und Schlickpackungen, Klimawanderungen und Gymnastik. Eine Thalassowoche, zum Beispiel „Schlank und straff“ oder „Vital und aktiv“, kostet 729 Euro. Dazu kommt die Übernachtung mit Halbpension (inklusive Softdrinks und Mineralwasser im Zimmer) ab 139 Euro pro Person im Doppelzimmer. Telefon: 045 02 / 307 06 32, im Internet: www.a-rosa.de kai

ÖSTERREICH

Weihnachten in Bad Waltersdorf

Einen besinnlichen Advent voller Genuss, sich auf das schönste Fest im Jahr einzustimmen, beschert das Ambiente des Quellenhotels & Spa der Heiltherme Bad Waltersdorf. Abseits von Weihnachtsrummel und Hektik sollen die Urlauber in ruhiger Atmosphäre ausspannen. In der Quellenoase, dem exklusiven Spa-Bereich für Hotelgäste, wärmt man sich nach der Fackelwanderung durchs Dorf bei einem Glas Punsch wieder auf. Im dreistöckigen Innenbereich der Quellenoase befinden sich ein Thermal-Innenpool, ein Saunabereich mit vier Kabinen, Dampfbad und typisch steirischer „Woaz Sauna“, eine Aquameditation und Infrarotkabine, ein eigener Damen-Wellnessbereich mit Sauna sowie eine große Ruheoase mit 210 Liegen. Zu entdecken sind auch die Neuheiten im Styrian Spa der Heiltherme – das „Salinarium“, die neue Salzgrotte sowie die Behandlungen der Traditionell Steirischen Medizin (TSM®). Ein Arrangement mit drei Übernachtungen mit Halbpension inklusive diverser Anwendungen kostet 295 Euro pro Person im Doppelzimmer. Auskunft: Bad Waltersdorf, Quellenhotel & Spa, Telefon: 0043 / 33 33/500. im Internet: www.heiltherme.at kai

Sport im Schnee

Eine „Langlaufsafari“ in den Dolomiten

und eine „Schneeschuhwoche“ im Lesachtal in Kärnten gehören zu den neuen Winterangeboten von Natours. Bei der Langlauftour gleiten die Teilnehmer im Südtiroler Hochpustertal von Hotel zu Hotel und besuchen dabei unter anderem das Langlaufzentrum Toblach und die Hochalm Plätzwiese. Mit Halbpension und Gepäcktransport kostet die Teilnahme ab 499 Euro, teilt Natours in Ostercappeln (Niedersachsen) mit. Die „Schneeschuhwoche“ für ebenfalls 499 Euro umfasst unter anderem eine Einstiegswanderung, vier Tagestouren und Vollpension.Informationen: Natours, Telefon: 05473/922 90, www.natours.de).dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben