Reise : REISEKISTE

Mecklenburg-Vorpommern

RÜGEN

Radeln mit Kindern

Der Radreiseveranstalter Die Mecklenburger Radtour bietet in diesem Jahr spezielle Familienreisen entlang der Ostseeküste, im Spreewald und der Mecklenburger Seenplatte an. Mit der Tour „Familienradeln Rügen“ können auch Kinder Deutschlands größte Insel auf 111 Kilometern umrunden. Ab 299 Euro pro Person ist das Paket mit sieben Übernachtungen buchbar. Die Etappen von Stralsund über Kap Arkona und Sellin bieten viel Sehenswertes und Natur abseits des Radweges. Im Preis inbegriffen sind zum Beispiel eine Eintrittskarte in das im vergangenen Jahr neu eröffnete Meeresmuseum Ozeaneum, die Freizeitwelt HanseDom Stralsund sowie das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl. Auskunft: Die Mecklenburger Radtour, Zunftstraße 4, 18437 Stralsund; Telefon: 038 31 / 28 02 20, im Internet unter: www.mecklenburger-radtour.de Tsp

Stille an der Steilküste

Caspar David Friedrich kam mit dem Skizzenblock, Bettina von Arnim träumte beim Sonnenuntergang und Theodor Fontane sah den Fischern im Hafen zu: Lohme, im Nordosten von Rügen, ist sicher der romantischste Ort der Insel. Und der ruhigste dazu. Spaziergänger im angrenzenden Nationalpark Jasmund haben immer wieder überraschende Aussichten aufs Meer und die eisblanken Steine am Strand. Jetzt, im Winter, gibt’s kein Gedränge am Königsstuhl und auch im spannenden Nationalparkhaus ist wenig los. Es ist die Reisezeit für Individualisten, die dazu noch ordentlich Rabatt bekommen. Im Panoramahotel Lohme, das im Ort auf einer Klippe thront, gibt es noch bis zum 30. April vier Übernachtungen mit Seeblick zum Preis von drei (pro Person ab 160 Euro) oder sieben zum Preis von sechs (ab 259 Euro). Das Frühstücksbuffet ist inklusive. Auskunft: Panoramahotel Lohme, An der Steilküste 8, 18551 Lohme; Telefon: 0383 02/ 91 10, im Internet: www.lohme.com kai

WAREN UND STRALSUND

Natur unterm Dach

Nicht nur unter freiem Himmel können Naturliebhaber auf Entdeckungstour gehen. Im Müritzeum etwa ist das größte Süßwasseraquarium Deutschlands zu finden. Gezeigt wird die Pflanzen- und Tierwelt der Mecklenburgischen Seenplatte. Telefon: 039 91 / 63 36 80, im Internet: www.mueritzeum.de

Ganz andere Unterwasserwelten sind im Stralsunder Ozeaneum zu erleben. Im Erweiterungsbau des Meeresmuseums begibt sich der Besucher auf eine Expedition durch die Kaltwassermeere. In den insgesamt sechs Millionen Liter Meerwasser fassenden Aquarien leben etwa 7000 Fische und Tiere aus der Ostsee, Nordsee, dem nordatlantischen Ozean und dem Polarmeer. Telefonische Auskunft unter 038 31 / 265 06 10, im Internet: www.ozeaneum.de Tsp

Pauschal nach Rheinsberg

Das Best Western Hotel Marina Wolfsbruch in Rheinsberg hat das Arrangement „Winter im Land der Tausend Seen“ aufgelegt. Das Paket ist bis zum 4. April buchbar und enthält zwei Übernachtungen (Hotel oder Ferienhaus), Frühstück, Abendessen sowie tägliche Kinderbetreuung im Kinderland „Arche Noah“ und freien Eintritt in das Erlebnisbad „Kaskaden“. Pro Person im Doppelzimmer 99 Euro, ein Kind bis 16 Jahre zahlt 51 Euro. Ferienwohnung für zwei Erwachsene und zwei Kinder 492 Euro (sieben Nächte). Auskunft: Best Western Marina Wolfsbruch, Rheinsberg-Kleinzerlang; Telefonnummer: 03 39 21 / 87, www.marina-wolfsbruch.de Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben