Reise : REISEKISTE

Urlaub im Schnee

BAYERN

Familienfreundlicher Ochsenkopf

Das Skigebiet mit seinen rund acht Pistenkilometern eignet sich bestens für Anfänger und Familien. Aber auch erfahrene Skifahrer kommen bei einem Skiausflug am Wochenende auf ihre Kosten. Der Klausenhang verfügt über eine FIS-Slalomrennstrecke. Zwei Seilbahnen bringen Skifahrer in neun Minuten auf den 1024 Meter hohen Ochsenkopfgipfel. Die mittelschwere Nordabfahrt ist mit 2,3 Pistenkilometern die längste alpine Skiabfahrt Nordbayerns. Die leichte Südabfahrt ist 1,9 Kilometer lang. Dreizehn Schlepplifte, einige locken mit Flutlicht-Skifahren bis 22 Uhr, erschließen weitere Pisten. Bis Mitte April sorgen Schneekanonen für durchgehendes Weiß auf den Nordhängen. Gerodelt werden kann auf der Südseite bei der Bleaml-Alm und auf der Nordseite am Lattalift. Die Tagesskikarte am Ochsenkopf kostet für Erwachsene 19,50 Euro (mit Kurkarte zwei Euro ermäßigt), für Kinder zwischen 6 und 15 Jahren 14,50 Euro. Abendkarten für Flutlicht-Skifahren bei privaten Betreibern kosten rund zehn Euro für Erwachsene, für Kinder sieben bis neun Euro. Auskunft: Tourismus Ochsenkopf GmbH, Gablonzer Straße 11, 95686 Fichtelberg; telefonische Servicenummer: 01 80 / 565 65 61 (14 Cent pro Minute), im Internet unter: www.erlebnis-ochsenkopf.de

Sportlich in Oberstdorf

Schneekristallwochen – unter diesem Motto heißt es, in Oberstdorf den Schnee zu erleben und dabei viele Vorteile zu genießen. Für die Zeit vom 14. März bis 19. April können Urlauber im Bergdorf im Zentrum der Allgäuer Alpen ihre passende „Schneekristallwoche“ buchen, ganz gleich, ob Skiläufer oder Wanderer. So enthält das Pauschalangebot immer sieben Übernachtungen für den Preis von sechs in einem der Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen, die die „Schneekristallwochen“ anbieten. Bei Buchung der “Alpinkristallwoche” beispielsweise ist der Skipass für sechs Tage im Pauschalpreis inklusive. So kosten im Gästehaus Thea sieben Übernachtungen ab 315 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück (Prinzenstraße 11, 87561 Oberstdorf; Telefonnummer: 083 22 / 26 40). Pauschalen auch in anderen Häusern sind problemlos auf der Internetseite www.oberstdorf.de zu buchen.

SCHWEIZ

In Mürren feiern die Freerider

Ein Wochenende lang gehört Mürren im Berner Oberland den Freestyle-Fans: Beim „Whitestyle Open“ treffen sich am 21. und 22. März Skifahrer und Snowboarder zu „Freeride Sessions“ im Schilthorngebiet. Höhepunkt ist nach Angaben der Veranstalter die „Night Air“, ein nächtlicher Wettbewerb, bei dem Freerider zu DJ-Musik gegeneinander antreten. Das Wettkampfgelände liegt mitten im Dorf. Anschließend ist „chillen und abfeiern“ angesagt (www.whitestyle.ch). Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar