Reise : REISEKISTE

Deutschland

BAYERN

Fünf-Tage-Trip „für DDR-Bürger“

Studiosus hat eine „Veranstalterreise für DDR-Bürger“ aus dem Jahr 1990 wieder neu aufgelegt. Mit „Bayern, wo es am schönsten ist“ möchte das Unternehmen 20 Jahre nach dem Fall der Mauer an die Rolle von Reisefreiheit und Tourismus im Verlauf der Wiedervereinigung erinnern. Als erster westdeutscher Studienreise-Veranstalter hatten die Münchner zur ITB 1990 ein Spezialprogramm für die Bürger der DDR veröffentlicht; ein Exemplar des zwölfseitigen Katalogs wird heute im Haus der Geschichte in Bonn aufbewahrt. Damals kostete die jetzt wieder aufgelegte fünftägige Reise 375 D-Mark. Heute wird der Trip zu zwei Terminen (10. Juni und 1. Juli) für 495 Euro angeboten.

Paul Klee in Ulm

Das Ulmer Museum zeigt bis zum 17. Mai die Ausstellung „Kosmos und Marionette: Paul Klee und die Romantik“ mit rund 80 Werken aus dem eigenen Bestand sowie Leihgaben aus anderen Sammlungen. Für die Dauer der Ausstellung bietet Ulm Touristik ab 58 Euro pro Person Pauschalen mit ein bis drei Übernachtungen und dem Museumsbesuch an. Auskunft: Ulm/Neu-Ulm Touristik, Telefonnummer: 070 71 / 98 98 40, im Internet: www.tourismus.ulm.de

FRANKEN

Feiern zu 350 Jahre Silvaner-Anbau

Mit gut 200 Veranstaltungen feiert Franken das Jubiläum „350 Jahre Silvaner-Anbau“. Vorträge und Führungen sollen daran erinnern, dass am 5. April 1659 die ersten 25 Pflanzen der Silvanerrebe angepflanzt wurden, teilt die Tourist-Information Fränkisches Weinland mit. Beginn des „Silvaner-Sommers“ ist ein Fest in Würzburg am 8. Mai. Mehr im Internet: www.frankenwein-aktuell.de

RHEINLAND-PFALZ

Zwei neue „Top“-Wanderwege

Der Westerwald-Steig und der Saar- Hunsrück-Steig gehören vom 1. Juli an zu den „Top Trails of Germany“. Neben dem Rheinsteig und dem Eifelsteig zählen dann vier Wanderwege in Rheinland-Pfalz zu dieser Gruppe. Zu den „Top Trails“ werden nach Angaben von Rheinland-Pfalz Tourismus die „schönsten und erlebnisreichsten Fernwanderwege Deutschlands“ gerechnet. Mehr im Internet: www.wanderwunder.info Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar