Reise : REISEKISTE

International

KUBA

Mit dem Jeep durch den Osten

Eine Tour in den Osten Kubas auf den Spuren von Fidel Castro bietet Miller-Reisen an. Sie führt in die Sierra Maestra, wo das Versteck Castros lag, von dem aus er mit seinen Kampfgenossen den Sturz der Batista-Diktatur vorbereitete. Die „Commandancia“ lässt sich im Rahmen einer Wanderung erreichen, wie der auf Lateinamerika spezialisierte Veranstalter in Schlier (Baden-Württemberg) mitteilt. Die neuntägige Jeeprundreise durch den Osten Kubas ab/bis Holguin kann zu Preisen ab 815 Euro gebucht werden (Übernachtungen in Mittelklassehotels, die teilweise sehr einfach sind). Termine ab 1. November. Auskunft bei: Miller Reisen, Millerhof 2, 88281 Schlier; Telefonnummer: 075 29 / 97 13 55, im Internet unter: www.miller-reisen.de

KANADA

Drei Tage als Cowboy

Im ältesten Nationalpark Kanadas können Urlauber in den Rocky Mountains Cowboy spielen: Aeroski-Reisen bietet einen dreitägigen Aufenthalt im Banff-Nationalpark in der Provinz Alberta an. Die Touristen unternehmen unter anderem Reiterausflüge und eine Kanufahrt. Bei den Übernachtungen in Hütten (www.outpostatwardenrock.com) müssen die Cowboys auf Zeit zwar auf Strom, nicht aber auf eine warme Dusche verzichten. Wie der Veranstalter in Wehrheim (Hessen) mitteilt, kostet die Reise (zwei Nächte, drei Tage) bis Oktober bei voller Verpflegung ab 709 kanadische Dollar, umgerechnet 470 Euro pro Person. Telefonische Auskunft unter: 060 81 / 20 82, im Internet unter: www.aeroski-sommer.com

ITALIEN

Mailand mit „Personal Shopper“

Während der Mailänder Modemesse zusammen mit einem „Personal Shopper“ durch die Boutiquen der Stadt ziehen: Das können Studiosus-Gäste vom 24. bis 27. September. Der Veranstalter aus München stellt in seinem Sonderkatalog „Kultimer“ ein Programm vor, zu dem neben der begleiteten Einkaufstour in Kleingruppen auch die Anreise, drei Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel und der Besuch einer Modenschau gehören. Buchbar ist das Paket zu Preisen ab 2080 Euro. Im neuen „Kultimer“ sind noch rund 40 weitere Reisen zu Events und besonderen Kulturveranstaltungen enthalten, darunter ein Konzert von Placido Domingo in Verona. Auskunft: Studiosus (Telefon: 008 00 / 24 02 24 02, kostenfrei; im Internet: www.kultimer.com).

ÖSTERREICH / ITALIEN

Grenzenlos radeln

Neue Radtouren durch Österreich und Südtirol hat der Anbieter Eurofun-Touristik im Programm. Im August führt eine Acht-Tage-Tour durch das Salzkammergut. Trumer See, Traunsee und Wolfgangsee sind einige der Wegziele, teilt der Veranstalter in Obertrum (Österreich) mit. Mit Halbpension kostet die geführte Reise ab 889 Euro pro Person. Bis Mitte September wird auch eine Tour auf dem Etschradweg von Innsbruck nach Südtirol hinein angeboten – sie kostet ab 659 Euro pro Person. Wer in Bozen nicht anhalten will, kann auch eine achttägige Tour weiter nach Venedig buchen. Sie ist mit Halbpension ab 985 Euro pro Person zu haben. Auskunft: Eurofun Touristik, Telefon: 00 43 / 621 / 974 44, im Internet unter: www.eurobike.at Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben